70-jähriger Mühlviertler um sechsstelligen Betrag betrogen

Hits: 98
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 25.09.2020 08:17 Uhr

BEZIRK PERG. Ein 70-Jähriger aus dem Bezirk Perg investierte im Zeitraum von 24. Juni bis 27. August insgesamt einen sechsstelligen Betrag auf einer gefälschten Handelsplattform.

Über ein im Internet angezeigtes „Lock-Inserat“ gelangte der Pensionist auf diese Fake-Handelsplattform, auf welcher er sich anmeldete und unmittelbar danach durch einen unbekannten Täter telefonisch kontaktiert wurde. Dieser stellte immense Gewinne in Aussicht, sicherte die Unterstützung beim „Trading“ zu und animierte den 70-Jährigen zur Investition. Eine Auszahlung des bereits „erhandelten Gewinnes“ bzw. des investierten Kapitals erfolgte nicht.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Das Wachhalten von Erinnerungen wird hier vorbildlich umgesetzt“

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. 75 Jahre nach der Befreiung wurde vergangenes Wochenende, also vom 24. bis 26. Oktober, das Haus der Erinnerung im Eingangsbereich des Stollensystems „Bergkristall“ in St. ...

Unfalllenker verlor Kontrolle und krachte in Perger Autohaus

PERG. Bei einem Unfall heute Morgen in Perg wurden auch zwei im Schauraum abgestellte Wagen beschädigt. Denn ein 37-jähriger Autolenker krachte durch die Schaufensterscheibe.

Donaubrücke Mauthausen: Kreisverkehr muss einer Ampelkreuzung weichen

MAUTHAUSEN. Vergangene Woche stellten Verkehrsplaner der am Bau beteiligten Bundesländer Ober- und Niederösterreich weitere Details zur neuen Donaubrücke vor.

Wirteforum Perg bietet Gastronomiezuckerl für den Bezirk an

PERG. Durch die aktuellen Entwicklungen sind Feierlichkeiten sehr eingeschränkt. Das Bezirkswirteforum Perg erstellte daher einen Gastronomiegutschein, der hauptsächlich an Betriebe und Organisationen ...

Plan zeigt den sichersten Weg zur Volksschule Perg

PERG. Um den Schulweg für die Volksschüler sicherer zu machen, wurde in Zusammenarbeit mit der AUVA und dem Kuratorium für Verkehrssicherheit ein Schulwegplan erstellt und an die Schüler der Volksschule ...

Schwedenbomben am Perger Wochenmarkt

PERG. Am 30. Oktober kommt in gewohnter Weise die Firma Heidi-Schokolade mit den schmackhaften Niemetz Schwedenbomben auf den Wochenmarkt in die Perger Innenstadt.

Probeführerscheinbesitzer verursacht schwer alkoholisiert einen Verkehrsunfall

ALLERHEILIGEN. Seinen Probeführerschein los ist ein 19-Jähriger aus Perg, der sich in der Nacht auf Sonntag mit 1,9 Promille Alkohol im Blut hinters Steuer setzte und einen Unfall verursachte.  ...

Konzert mit „Woifal“ verschoben: Austropop-Legende Ambros tritt erst 2021 im AktivPark auf

ST.GEORGEN/GUSEN. Aufgrund der Covid 19 Bestimmungen und den damit verbundenen Einschränkungen im Veranstaltungsbereich, kann die für Dezember geplante Veranstaltung mit Wolfgang Ambros im St.Georgener ...