Übersiedlung abgeschlossen: Impf- und Teststraße in Perg wieder unter einem Dach

Hits: 59
Rotkreuz-Mitarbeiter freuen sich auf regen Zulauf. (Foto: OÖRK Bezirksstelle Perg)
Rotkreuz-Mitarbeiter freuen sich auf regen Zulauf. (Foto: OÖRK Bezirksstelle Perg)
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 14.09.2021 17:13 Uhr

PERG. Ab sofort betreut das Rote Kreuz Perg sowohl die Impfstraße als auch die Antigen-Teststraße in der Fadingerstraße 1 in Perg (ehem. BILLA-Markt)

Seit 18 Monaten erweist sich das Rote Kreuz bereits als wichtiger Partner in der Pandemie-Krisenbewältigung. Neben der Abnahme der PCR-Tests am Hallenbad-Parkplatz in der Machlandstraße und der Antigen-Tests, betreut das RK Perg vom ersten Tag an auch die Impfstraße im Bezirk, die nun neuerlich übersiedelt ist. Die Abnahme der Antigen-Tests in der Fadingerstraße 1 in Perg wird seit Montag, 13. September wieder vom Roten Kreuz durchgeführt. Gleichzeitig übersiedelte auch die Impfstraße aus der Bezirkssporthalle in das ehemalige BILLA-Gebäude und wird parallel dazu am selben Standort betrieben. Damit befinden sich also Test- und Impfstraße nunmehr unter einem Dach. Die behördlich angeordneten PCR-Tests werden nach wie vor im Drive-Through am Hallenbad-Parkplatz in der Machlandstraße abgenommen. 

Kommentar verfassen



Mopedlenker krachte gegen Lkw

BEZIRK FREISTADT. Gegen einen entgegenkommenden Lkw geprallt ist am Donnerstag Früh ein Mopedlenker (15) aus dem Bezirk Freistadt. 

15-jähriger Mopedlenker krachte gegen Lkw

PERG. Heute Früh, 16. September, wurde bei einem Verkehrsunfall zwischen Perg und Allerheiligen ein 15-jähriger Mopedfahrer verletzt.

24 Stunden-Wanderung: 83 Kilometer, 2.350 Höhenmeter und 0 Schlaf

WALDHAUSEN. Pünktlich mit dem Aufheulen der Sirene fiel am Samstag, 11. September, um 12 Uhr der Startschuss zur zweiten Auflage von „Waldhausen wandert“. Ziel der 24 Stunden-Wanderung war es wiederum, ...

Motorradlenker stürzte in Straßengraben

RIED IN DER RIEDMARK. Ein zufällig vorbeikommender Arzt setzte am 15. September die Rettungskette in Kraft, nachdem ein Motorradlenker von der Straße abkam und verunfallte.

Umbau B3-Kreuzung im Schwertberger Ortsteil Furth fertiggestellt

SCHWERTBERG. Erst Mitte des Jahres im Gemeinderat besiegelt, ist der Umbau bei der Kreuzung Furth nun erfolgreich abgeschlossen. 

Spatenstich steigert die Vorfreude auf neues Musikheim in Naarn

NAARN. Gestern, 12. September, erfolgte der Spatenstich für die Musikheim-Erweiterung in Naarn. Die Außenmauer ist bereits errichtet.

Jubel beim Schwertberger Unternehmen Engel über Umweltlandespreis 2021

SCHWERTBERG. Auf der Suche nach zukunftsfähigen Klima-Ideen schrieb das Land Oberösterreich den Umweltlandespreis 2021 erstmals als Klima-Challenge aus. Dieser Einladung sind zahlreiche Pioniere gefolgt. ...

Beim Rotkreuz-Lauf zählt heuer wieder jeder Kilometer

SCHWERTBERG. Auf die Plätze, fertig, los – so heißt es am 3. Oktober in Schwertberg, wenn die Laufschuhe für das Rotkreuz-Event „Laufend Helfen“ geschnürt werden.