33 ausrangierte Schaufensterpuppen erhalten ein neues, buntes Leben

Hits: 203
Anna Stadler Tips Redaktion Anna Stadler, 16.08.2022 11:39 Uhr

GREIN. Gespendete Schaufensterpuppen wurden von Beschäftigten der Werkstätte Grein der Lebenshilfe Oberösterreich künstlerisch gestaltet. Die insgesamt 33 kunstvoll bemalten Puppen werden am Kunsthandwerksmarkt in Grein ausgestellt.

Waltraud Gassner, Mitorganisatorin des Kunsthandwerksmarktes in Grein, trat an die Lebenshilfe-Werkstätte in Grein heran und organisierte einen Body-Paint-Workshop. Dabei wurde ausrangierten Schaufensterpuppen der Firma Betten Reiter neues Leben eingehaucht. Drei Tage lang bemalten Waltraud Gassner, ihre Familie und Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung, die in der Lebenshilfe-Werkstätte in Grein beschäftigt sind, die Puppen und gestalteten sie zu farbenfrohen Kunstwerken um.

Neue Talente entdeckt

Die Farbe dazu wurde von der Firma Synthesa beigesteuert. „Wir hatten eine hohe Beteiligungsquote unserer Beschäftigten. Es machte allen riesigen Spaß und einige entdeckten dabei neue Talente“, freut sich Thomas Wolfsegger, Leiter der Lebenshilfe-Werkstätte Grein, über die tolle Aktion.

Besonders freut es alle Mitwirkenden, dass die kunstvoll bemalten Puppen am Kunsthandwerksmarkt in Grein, der am Samstag, 17. und Sonntag, 18. September stattfindet, ausgestellt werden und käuflich erworben werden können. Der Reinerlös kommt der Lebenshilfe OÖ in Grein zugute.

Kommentar verfassen



17-Jährige prallte gegen Reisebus: schwer verletzt

ST. NIKOLA. Am Samstagvormittag ist in St. Nikola an der Donau eine 17-Jährige mit ihrem Auto auf der B3 gegen eine Reisebus geprallt. Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt, die Rettung ...

Malen für die Seele: Workshop am 10. Oktober in Schwertberg

SCHWERTBERG. Einen Zeichenworkshop zum Thema „Kreative Neurobilder“ bietet die Otelo-Bewegung am Montag, 10. Oktober, im Gemeindeamt Schwertberg an.

Liedertafel Schwertberg lädt zum Konzert

SCHWERTBERG. Unter dem Motto „Wenn ich vergnügt bin, muss ich singen“ gibt die Liedertafel Schwertberg am Samstag, 8. Oktober, ab 20 Uhr ein Konzert im Mühlviertlerhof in Schwertberg.

OÖ Holzbautag: Perger Unternehmen geehrt

PERG. Mehr als 100 Holzbau-Meister kamen zum „Update Holzbau 2022“ im Rahmen des 2. Oberösterreichischen Holzbautags der Landesinnung Holzbau OÖ. Der Tag stand im Zeichen des nachwachsenden Rohstoffs ...

„Waldhausener Mumien“ im Fokus

WALDHAUSEN. Anlässlich des Jubiläums 875 Jahre Stift Waldhausen erschien im Wagner Verlag ein Buch über die sogenannten „Waldhausener Mumien“, das im September der Öffentlichkeit präsentiert wurde. ...

Tennisnachwuchs der ASKÖ Schwertberg gleich dreimal Meister

SCHWERTBERG. Große Freude herrscht beim Schwertberger ASKÖ Tennisverein. Erstmals in der Vereinsgeschichte stellte man drei Mannschaften (U10, U14 und U18) in der OÖ Jugendmeisterschaft.

Grenzlandtheater strapaziert ab 21. Oktober wieder die Lachmuskeln

WALDHAUSEN. Das Grenzlandtheater Waldhausen zeigt ab 21. Oktober eine Fortsetzung seines Stücks „Der nackte Fensterputzer“ beim „Schlüsselwirt“ Gasthof Hader.

Integration durch Arbeit: „Uns ist es egal, woher die Leute kommen“

BEZIRK PERG. Die Anzahl der Asylwerber steigt seit Wochen auch im Bezirk Perg. Rund 260 Geflüchtete befinden sich derzeit in der Grundversorgung, da ist die Gruppe der Ukrainer noch nicht eingerechnet. ...