Auf Schnäppchenjagd in Ried in der Riedmark

Hits: 564
Eva Lindtner Eva Lindtner, Tips Jugendredaktion, 07.09.2019 10:00 Uhr

RIED/RIEDMARK. Gemeinsam mit dem Kulturverein Reoda veranstaltet die Union Ried in der Riedmark wieder einen großen Flohmarkt am Uniongelände.

Am 14. und 15. September kann in der „Markthalle“ gestöbert und das eine oder andere Schnäppchen ergattert werden. Bücher, Kinderspielzeug, Kleidung, Geschirr und viele weitere gut erhaltene Gegenstände suchen neue Besitzer. Der Flohmarkt in der Stockhalle kann am Samstag von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag von 8 bis 14 Uhr besucht werden. Der Erlös geht an den Kulturverein und die Union Ried. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Frauen-Programmtreffs in Perg starten

PERG. Das FrauenBerufsZentrum (FBZ) Perg bietet nun neu ein Frauen-Programmier-Treff an. Denn die Digitalisierung verändert die gesamte Berufswelt dynamisch und digitale Kompetenzen sind gefragter ...

Alles Walzer beim Donauball 2019

MAUTHAUSEN. Damen in edelster Abendgarderobe, die Herren in schmucker Ausgehuniform und ein Haubenkoch, der kulinarisch auf eine rauschende Ballnacht einstimmte: Das war der Donauball 2019 im Donausaal ...

Kammermusikalischer Abend im Schloss

MAUTHAUSEN. Die Pianistin Anna Wagner begeisterte mit Werken von Schubert, Debussy und Prokofiev am Samstagabend die Zuhörer im Schloss Pragstein.

Kindergarten Rechberg verlängerte Naturpark-Zertifizierung

RECHBERG. Die Auszeichnung als „Naturpark-Kindergarten“ hat jener in Rechberg erfolgreich verlängert. 

Stadtkapelle Perg für das Cäcilien-Konzert in der Turnhalle gerüstet

PERG. Nachdem es beim letztjährigen Traditionskonzert zur Taktstockübergabe an Claus Mayr-Zaininger kam, und dieser beim Florentinermarsch erstmals zum Taktstock griff, feiert der Nachfolger ...

Produktionsschule 17er Garage lädt zum Adventsmarkt

PERG. Kurz vor der besinnlichsten Zeit des Jahres lädt die Produktionsschule 17er Garage in Perg zum alljährlichen Weihnachtsmarkt ein.  

23-jähriger Betrüger handelte jahrelang mit Waffen

BEZIRK PERG. Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Perg wird beschuldigt, in der Zeit von Juli 2016 bis August 2019 mindestens 16 Opfer durch den Erwerb verschiedener Waren um einen Betrag von mehreren ...

Unfall zwischen Auto und Linienbus

PERG. Heute, 15. November, in der Früh kam es zu einem Unfall zwischen einem Auto und einen leerem Linienbus.