Messeläufe für Kinder, Erwachsene und Firmen

Hits: 141
Auch bei den Kinderläufen geht es recht flott zu. (Foto: Messe Ried)
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 10.06.2021 19:40 Uhr

RIED. Auf dem Messegelände finden am 25. und 26. Juni wieder Laufbewerbe für alle Altersgruppen sowie der beliebte Firmenlauf statt. Kleiner Wermutstropfen: Bei allen Läufen gibt es eine Begrenzung auf 50 Teilnehmer.

Los geht‘s am Freitag, 25. Juni, ab 15 Uhr mit den Maximarkt-Kinderläufen in der überdachten Red Zac-Arena. Jedes startende Kind erhält ein erhält ein Laufshirt von der OÖ. Familienkarte.

Ebenfalls am Freitag finden die drei hot spot Innviertel-Firmenläufe statt (17 Uhr: Damen, 18 Uhr: Mixed, 19 Uhr: Herren). Ein Team besteht aus drei Läufern, die Zeiten für die Vier-Kilometer-Strecke werden addiert.

Messe lauf am Samstag

Der Löffler-Messelauf geht dann am Samstag, 26. Juni über die Bühne. Sowohl für Damen als auch Herren gibt es einen Vier- und einen Zehnkilometerlauf. Die Tagesschnellsten erhalten ein Preisgeld, für die Klassensieger gibt es Sachpreise.

Anmeldung und Infos sind unter www.sportundfun-ried.at/laufbewerbe möglich. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl sollten sich Interessierte beeilen.

Die Messe garantiert für ein Covid-19-Präventionskonzept.

Kommentar verfassen



Volksschüler in Ort ernten Früchte aus dem Hochbeet

ORT/INNKREIS. In Riesenschritten geht das Schuljahr in der Volksschule Ort in seine letzte Phase und nimmt nach den Öffnungsschritten nochmal Fahrt auf. Auf Initiative von Luisa Horn wurden zwei Hochbeete ...

Viele Einsätze nach dem Unwetter

RIED. Feuerwehren im gesamten Bezirk waren in der Unwetternacht von Montag auf Dienstag unterwegs. Auch die Stadtfeuerwehr Ried war im Dauereinsatz.

Amtsleiterin nach 45 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

SENFTENBACH. Nach 45 Dienstjahren, davon 27 Jahre als Leiterin des Gemeindeamtes, ging Anna Hamminger in den Ruhestand.

Markus Schneiderbauer kandidiert für die ÖVP als Bürgermeister

GURTEN. Die ÖVP Gurten hat ihren Spitzenkandidaten einstimmig für die Bürgermeisterwahl im Herbst 2021 nominiert: Markus Schneiderbauer will für die ÖVP den Bürgermeister ...

Katastrophe: Tausende Fische im Stausee in Taiskirchen verendet

TAISKIRCHEN/PRAM/DORF. Im Stausee Taiskirchen sind – aufgrund von Sauerstoffmangel – tausende Fische gestorben. Freiwillige Helfer haben zwei Tage lang den See von Fischkadavern befreit.

Hightech für Pondera

AUROLZMÜNSTER/RIED. Die Firma Infotech EDV-Systeme sponserte dem Verein Pondera – Therapeutisches Reiten und Voltigieren ein Hightech-Notebook. Pondera ist damit auf dem neuesten Stand der Technik ...

Urlaub und Corona: Infoblätter für Unternehmen

BEZIRK RIED. Die Wirtschaftskammer Ried stellte Unternehmen Infoblätter zu Urlaub und Corona in zehn Sprachen zur Verfügung.

Soroptimist Ried-Innviertel hilft in Not geratenen Frauen und Mädchen

RIED. Soroptimist wird heuer 100 Jahre alt. Soroptimist Ried-Innviertel gibt es seit 13 Jahren in Ried. Seither hat sich ein reges Clubleben entwickelt. Dank regelmäßiger Aktivitäten und ...