Kegel-Ortsmeisterschaft mit Rekordbeteiligung

Hits: 131
Franz Fölser, , 12.03.2020 20:20 Uhr

Kegel-Ortsmeisterschaft des Seniorenbundes Sankt Martin im Mühlkreis


 
What do you want to do ?
New mailCopy

Kegel-Ortsmeisterschaft Sankt Martin im Mühlkreis/ Bericht. Rekordbeiteiligung!

 

Am 11.3.2020 konnten wir - trotz Corona-Krise - unsere Kegel-Ortsmeisterschaft durchführen. Es gab einen wahren Ansturm an Keglern aus mehr als 10 Ortsgruppen. Insgesamt haben 97 Kegler ihre Treffsicherheit getestet.

Als Tagessiegerin stellte sich Herta Gahleitner aus St.Veit mit 146 Holz heraus. Herzliche Gratulation. sie war zuglich auch Siegerin in der Damenwertung. Als Sankt Martiner Ortsmeister gab es eine bewährte Keglerin zu bejubeln. Marianne Rammerstorfer, die auch Referentin für den Kegelsport bei uns ist, holte sich als Beste der Sankt Martiner Kegelsportler den Titel mit 136 Holz. Auch hier herzliche Gratulation.

Bei den Herren gab es bei den Siegern eine ex aequo Stellung. Füreder Josef aus St.Veit und Stadlbauer Walter aus Herzogsdorf teilten sich den Titel. Auch hier sei gratuliert.

Einen großen Dank möchten wir auch den vielen Spendern der Sachpreise aussprechen. Und - die Veranstaltung verlief unfallfrei.

  What do you want to do ? New mailCopy
Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Auto landete am Dach: Feuerwehrer holten eingeklemmte Person aus Fahrzeug

HOFKIRCHEN. Gleich drei Feuerwehren - Hofkirchen, Lembach und Putzleinsdorf - rückten am ersten Adventsonntag zu einem Verkehrsunfall aus.

Keine Feier, aber der Nebelberger Nikolaus geht von Tür zu Tür

NEBELBERG. Nach Änderung der gesetzlichen Corona-Schutzmaßnahmen bezogen auf den Nikolaus, darf dieser nun doch von Tür zu Tür gehen. Auch in Nebelberg macht sich der Heilige Mann ...

24 Tage, 24 Wünsche: Wunschkalender macht Gutes tun ganz einfach

NEUFELDEN. Ab 1. Dezember gibt es wieder den Online-Wunschkalender der Webagentur Xortex, mit dem dieses Jahr Wünsche von Mitarbeitern der Arcus-Werkstätte Neufelden in Erfüllung gehen sollen. ...

Am 1. Dezember ist Tag des Gebens - Volkshilfe sucht weitere Freiwillige

ROHRBACH-BERG. Zum „Giving Tuesday“, dem Tag des Gebens, sagt die Volkshilfe Rohrbach „Danke“ und sucht weitere Freiwillige. 

Wenn eine Treppe zum großen Hindernis wird

HASLACH/BEZIRK. Eine einfache Treppe in seinem Haus wird für den Haslacher Dominik Falkner zu einer immer größeren Hürde. Ein Treppenlift würde Abhilfe schaffen. Die Tips-Leser ...

2.000 LED-Lichter lassen Fichte aus dem Böhmerwald am Wiener Rathausplatz erstrahlen

KLAFFER/WIEN. Eine 200 Jahre alte Fichte aus Klaffer hat sich zum Wiener Weihnachtsbaum gewandelt und verbreitet jetzt festliche Stimmung am Rathausplatz. 

Rotarier stoßen virtuell auf den Schlägler Doppelbock an

BEZIRK ROHRBACH. Wie kann man die traditionelle Bockbier-Verkostung durchführen, ohne die Ausgangssperre zu durchbrechen? Man stößt ganz einfach via Zoom-Meeting an.

Einkaufen und gewinnen: Rohrbachs Innenstadtkaufleute laden ein

ROHRBACH-BERG. Wer im Dezember im Rohrbacher Stadtzentrum einkauft, hat die Chance auf tolle Gewinne.