Jahreshauptversammlung der Landjugend Sattledt

Hits: 831
Franziska Dopona, Leserartikel, 06.11.2018 19:27 Uhr

Die Landjugend blickte auf ein Jahr voller unvergesslicher Momente zurück und geht mit voller Motivation und Tatendrang ins neue Landjugendjahr.

Die heurige Jahreshauptversammlung fand am 3. November 2018 erstmalig im „Ins Wirtshaus“ statt.

Im Zuge der Versammlung fanden auch heuer wieder Neuwahlen statt. Ein großes Dankeschön geht an Thomas Haider, Michael Spitzbart, Nicole Straßer und Anna Bieregger, die sich nach jahrelanger engagierter Arbeit aus dem Vorstand verabschiedet haben. Neu im Vorstand begrüßen darf die Landjugend Anna Rührlinger und Florian Wimmer, die die neuen Herausforderungen gerne annehmen.

Besonders freuen dürften sich Sebastian Deixler-Wimmer und Robert Hieslmayr, die mit dem LAZ, dem Leistungsabzeichen der Landjugend, in Silber und Gold ausgezeichnet wurden.

Mit der Unterstützung aller Mitglieder steht einem erfolgreichem, aufregendem und lustigem Landjugendjahr 2018/19 nichts mehr im Wege.

 

Mehr Bilder gibt es auf der Facebookseite der Landjugend Sattledt.

https://www.facebook.com/landjugend.sattledt/?eid=ARAAFmRXebXBJhYQILCrZ4GSjX9ZiUSfEUibHpx30Al3y3XdjWJJ6Zh3su_VraYZWJvJrzkhQbpgPj6V

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Female Tracks im Programmkino

WELS. „Hinter uns liegen Spuren von Frauen, die bewegt haben, von Frauen, die die Gegenwart gestalten und die Zukunft prägen, von Frauen, deren Namen wir kennen oder kennen sollten“, schrieb Hanna ...

Wirtschaftskammer: Fünf wichtige Themen

WELS. „Entlastung, Fachkräfte, Kooperationen, Export, und Innovation sind die fünf Themen unserer WKOÖ-Masterplans“, erklärte die Präsidentin Doris Hummer beim Empfang der ...

Eishockey: Es geht um alles für die Welser Hackler

WELS. Für solche Partien lebt man als Sportler. Am Freitag, 28. Februar, ab 19.45 Uhr kämpft der EC WinWin Wels gegen die Linzer Oldies in der höchsten oberösterreichischen Liga um ...

20 Einbrüche in Wels-Land seit Jahresbeginn: Täter lassen Bargeld und Schmuck mitgehen

WELS-LAND. Das Ziel sind nur Wohnhäuser. Seit Jahresbeginn waren 20 Objekte vor allem in Thalheim, Weißkirchen und Marchtrenk das Ziel. Die Polizei sucht nach einem schwarzen Van, der vermutlich ...

Buntes Faschingstreiben am Marktplatz

Der traditionelle Faschingsbesuch der Volksschule beim Marktgemeindeamt war heuer am Faschingsdienstag besonders schrill. Die Pädagoginnen traten als verwegene Rockband auf und die Kinder waren bei ...

Kinder im Straßenverkehr sichtbar machen

Bei Dämmerung und Dunkelheit im Straßenverkehr gesehen zu werden, kann Unfälle vermeiden und Leben retten. Deshalb hat die Marktgemeinde Thalheim in Kooperation mit dem Zivilschutzverband ...

Feuerwehr ist 2019 56 Mal ausgerückt

FISCHLHAM. 56 Brand- und technische Einsätze haben die 90 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr im Jahr 2019 geleistet.

Welser Stadionlösung ist jetzt unterzeichnet

WELS. Die Unterschrift unter dem Vertrag ist trocken. Was jetzt noch fehlt zum vollkommenen Glück ist der Aufstieg der WSC Hertha in die zweite Fußball- Bundesliga.