Pramtal-Flohmarkt unter freiem Andorfer Himmel

Hits: 418
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 09.09.2020 10:36 Uhr

ANDORF. Der Pramtal-Flohmarkt findet am Samstag, 12. September 2020 von 7 bis 13 Uhr am Volksfestgelände in Andorf statt.

Da aufgrund der Coronasituation derzeit nur eingeschränkt Kinderbasare stattfinden, wird zusätzlich zum normalen Flohmarkt der Schwerpunkt Kinderartikel-Flohmarkt angeboten. Interessierte haben die Gelegenheit unter freiem Himmel ihren Flohmarktstand zu präsentieren. Bei Schlechtwetter findet der Flohmarkt in der Volksfesthalle statt. Allerdings sind dort nur begrenzt Plätze vorhanden. Die Plätze in der Halle werden nach dem Eintreffen vergeben. Tischreservierungen sind bei Schlechtwetter in der Halle keine Garantie für einen Standplatz. Standgebühr Kinder als Verkäufer 5 Euro, Standgebühr Erwachsene 12 Euro, Tisch 3 Euro.

Bitte die Tische unbedingt reservieren bei Waltraud Desch (waltraud.desch@gmx.at, 0660/2109603). Nähere Infos: www.andorfer-volksfest.at

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Abendschüler am Bauernmarkt

ANDORF/SCHÄRDING. Die Abendschüler der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Andorf sind am Samstag, 17. April, ab 8 Uhr am Bauernmarkt in Schärding anzutreffen.

Rahmenbedingungen bei Homeoffice

BEZIRK. Mit 1. April sind die neuen gesetzlichen Regelungen fürs Arbeiten im Homeoffice in Kraft getreten. Im Vorfeld haben sich die Sozialpartner auf die neuen Rahmenbedingungen für Homeoffice ...

Gemeinden Zell an der Pram und Vichtenstein gehen ins Rennen um den Sympathicus-Landessieg

BEZIRK SCHÄRDING. Die Sympathicus-Bezirkswahl ist geschlagen: Im Bezirk SCHÄRDING konnten sich in den jeweiligen Einwohner-Kategorien die Gemeinde Zell an der Pram und die Gemeinde ...

Schärdinger Sopranistin fehlt es, mit Musik die Menschen zu berühren

SCHÄRDING. Die Welt der Kunst- und Kulturschaffenden steht seit Monaten coronabedingt still. Im Tips-Interview erzählt die Sopranistin Eva-Maria Kumpfmüller-Lipuš aus Schärding, ...

Bezirkshauptmann warnt vor möglichen Ausreisebeschränkungen

BEZIRK SCHÄRDING. Aktuell gibt es im Bezirk Schärding knapp 200 COVID-19-Infizierte. Wenn sich die Situation nicht schnell bessert, dann könnte es laut Bezirkshauptmann Rudolf ...

Zu Besuch im Alten- und Pflegeheim

ZELL. Markus Zillner, SPÖ-Bürgermeisterkandidat in Zell an der Pram, besucht seit bereits 17 Jahren mit seinem Team zu Ostern die Bewohner des Alten- und Pflegeheimes in seiner Heimatgemeinde ...

Fehlende Kameradschaft: Mitgliederrückgang bei Schärdings Feuerwehren spürbar

BEZIRK SCHÄRDING. Seit rund einem Jahr hat uns die Coronakrise alle fest im Griff. Auch die Arbeit der Feuerwehren im Bezirk war im vergangenen Jahr stark von der Pandemie bestimmt. Wie es den Florianis ...

IGLA-Nachwuchsathleten legen großen Trainingseifer an den Tag

ANDORF. Vor knapp einem Monat haben die Athleten der Sportunion IGLA long life, unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen, ihr Training wieder aufgenommen.