Lagerhalle auf Firmenareal in Gopperding stand in Flammen

Hits: 692
Bettina Krauskopf Online Redaktion, 05.04.2020 16:44 Uhr

ST. FLORIAN AM INN. Am 4. April abends geriet eine Lagerhalle in Gopperding in Brand; im Einsatz waren fünf Fahrzeuge mit 36 Mann der FF St. Florian am Inn.

Um 18.18 Uhr erfolgte die Alarmierung; als die Einsatzkräfte eintrafen, stand eine Lagerhalle auf einem Firmenareal in Flammen. Da auf dem Betriebsgelände mit Sprengstoff hantiert wird, mussten größte Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. In der Lagerhalle war jedoch kein Sprengstoff gelagert.

Mit Wärmebildkamera Objekt auf Glutnester überprüft

Mit schwerem Atemschutz, 2 C-Rohren und einem Hochdruckrohr konnte der Brand rasch unter Kontrolle geberacht werden, mittels einer Wärmebildkamera wurde das Objekt anschließend auf weitere Glutnester überprüft. Verletzt wurde bei dem Einsatz zum Glück niemand, das Rote Kreuz war vorsorglich ebenfalls vor Ort. Die Feuerwehr konnte nach ca. 1,5 Stunden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mundschutz-Masken aus Andorf für Neue Mittelschule Gassergasse in Wien

ANDORF. Schülerinnen der Fachschule Andorf nähten Mundschutz-Masken für die Neue Mittelschule Gassergasse in Wien.

Museum in der Schule

TAUFKIRCHEN. Das Museum in der Schule und das Radiomuseum in Taufkirchen an der Pram öffnen ab Mittwoch, 3. Juni wieder ihre Pforten.

Magdalena Pauzenberger aus Dorf hat ihren ersten Roman veröffentlicht

DORF. „Eisfunken: Gefährliche Melodien“, so lautet der Debütroman der jungen Autorin Magdalena Pauzenberger aus Dorf an der Pram. 

Einschreibtermine für die Landesmusikschulen Schärding und St. Marienkirchen

SCHÄRDING, ST. MARIENKIRCHEN. Der Einschreibtermin für die Landesmusikschulen Schärding und St. Marienkirchen findet von 3. bis 16. Juni statt.

Schärdings „Gesunde Gärten“

SCHÄRDING. Die Gesunden Gärten der Stadt Schärding sind auch in Zeiten von Corona im Vollbetrieb.

Vorreservierungen helfen Wirten besser zu planen

BEZIRK SCHÄRDING. Die Gastroszene im Bezirk läuft seit der Wiederöffnung nach wie vor nicht rund. Im Gespräch mit Tips spricht Wirtesprecher und Gastronom Stefan Schneebauer über ...

Vichtensteins Tourismus startet wieder durch

VICHTENSTEIN. Mit 29. Mai hat das Warten ein Ende und die Saison am Campingplatz und Hafen in Kasten kann für alle starten. Nur 20 Minuten von Passau und der Bezirkshauptstadt Schärding entfernt ...

Kubinhaus in Zwickledt geöffnet

WERNSTEIN AM INN. Trotz der Corona-Einschränkungen (keine Führungen durch das Wohnhaus und keine Vernissagen der Ausstellungen) bleiben die Öffnungszeiten des Kubinhauses in Zwickledt (bis ...