TTI schenkt Sinn und Perspektive für Menschen mit Beeinträchtigung

TTI schenkt Sinn und Perspektive für Menschen mit Beeinträchtigung

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 06.12.2017 11:45 Uhr

ST. FLORIAN. Die TTI Group hat in diesem Jahr auf Weihnachtspräsente für Kunden und Partner verzichtet und schenkt dafür dem Verein Miteinander mehr Chancen für Menschen mit Beeinträchtigung.

Durch eine Druckmaschine im Wert von 20.000 Euro macht es der Personaldienstleister dem Verein Miteinander möglich, seinen Klienten eine Perspektive für die Zukunft zu geben und als wichtiger Teil des Ganzen selbst etwas zu schaffen. Der Verein Miteinander hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit jeder Form von Beeinträchtigung ein möglichst selbstständiges, integriertes Leben zu ermöglichen und sie durch alle Phasen zu begleiten. „Uns hat begeistert, wie der Verein auch die Arbeitswelt als wichtigen Teil des Lebens seiner Klienten definiert. Das sehen wir als Personalexperten natürlich sehr positiv und dazu wollten wir unseren Teil beitragen“, erklärt Andreas Szigmund, Vorstand der Invest AG, der neuen Hauptgesellschafterinder TTI Group.

Unabhängigkeit für Klienten

Die konkrete Idee eine Druckmaschine zu stiften, wurde von TTI-Gründer Johann Höfler geboren. „Mir war es wichtig, dem Verein etwas Handfestes an die Seite zu stellen. Die Druckmaschine ermöglicht den Aufbau eines breiten Angebotes an Produkten, die direkt und unabhängig vom Verein bedruckt und vertrieben werden können. So können die Klienten eine richtige Aufgabe erfüllen, sie sollen auf lange Sicht auch angestellt und selbst versichert werden. Das gibt ihnen Unabhängigkeit und Sicherheit und das ist für uns das schönste Geschenk“, erklärt Höfler.

Mehr als eine Maschine

„Die Druckmaschine ist für uns mehr als ein Arbeitsmittel. Sie gibt denen die daran arbeiten Sinn, Freude und Gemeinschaft“, so Christian Lindorfer, der das Projekt gemeinsam mit Michael Sunzenauer leitet. „Wir bedanken uns sehr herzlich bei der TTI Group und bei Herrn Höfler, der maßgeblich an der Planung beteiligt war und unsere Angebote als Multiplikator in sein Netzwerk mitnehmen wird.“ Ein Dank gilt auch dem Hersteller der Maschine, Kalle Repromedia, der die Anschaffung durch ein besonders gutes Angebot erleichtert hat.

Ab jetzt wird gedruckt

Die Druckmaschine ist Anfang Dezember beim Verein Miteinander eingetroffen, wo man sich schon besonders auf die ersten Produktionen freut.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






St. Pantaleon-Erlas Pantas feiern 60. Geburtstag

St. Pantaleon-Erlas Pantas feiern 60. Geburtstag

ST. PANTALEON-ERLA. Der SC St. Pantaleon-Erla feiert heuer seinen 60. Geburtstag und lädt dazu zu einem dreitätigen Fest von 28. bis 30. Juni auf dem Sportplatz St. Pantaleon ein. weiterlesen »

Motorikpark in Ennsdorf feierlich eröffnet

Motorikpark in Ennsdorf feierlich eröffnet

ENNSDORF. In Ennsdorf wurde ein Motorikpark eröffnet. Der neue Park, in den die Gemeinde 60.000 Euro investiert hat, befindet sich direkt neben der Volksschule und entstand unter tatkräftiger ... weiterlesen »

Wir wollen in Tillysburg ein Programm zeigen, dass dem Geist dieses wunderbaren Spielortes entspricht

"Wir wollen in Tillysburg ein Programm zeigen, dass dem Geist dieses wunderbaren Spielortes entspricht"

ST. FLORIAN. Nach einer längeren Pause wurden 2017 die Festspiele Schloss Tillysburg wiederbelebt. Heuer stehen neben der Uraufführung Da Jesus und seine Hawara, auch eine bitterböse Gesellschaftskomödie ... weiterlesen »

Erfolgreiches Konzert des Ennser Kammerorchesters Enns-St. Marien

Erfolgreiches Konzert des Ennser Kammerorchesters Enns-St. Marien

ENNS. Das Pfingstkonzert des Ennser Kammerorchesters in Enns-St. Marien wurde vom Publikum begeistert aufgenommen.  weiterlesen »

Die Galerie H lädt zur Ausstellung nach Ernsthofen

Die Galerie H lädt zur Ausstellung nach Ernsthofen

ERNSTHOFEN. Dem aus Ernsthofen stammenden und in Berlin und Rom lebenden Künstler, Robert Gschwantner, ist in Kanning eine Ausstellung gewidmet, die bereits im Kunstverein KunstHaus Potsdam und ... weiterlesen »

Die Athena laden zum Sommerfest ein

Die Athena laden zum Sommerfest ein

ST. FLORIAN. Die Lions Linz Land Athena feiern ihr heuriges Sommerfest am Donnerstag, 4. Juli um 18 Uhr – und dabei geht es diesmal heiß her bei der Showeinlage unter der bewährten Regie ... weiterlesen »

JVP Enns startet mit neuen Ideen in den Sommer

JVP Enns startet mit neuen Ideen in den Sommer

ENNS. Bei ihrer jährlichen Klausur entwickelten die Mitglieder der Jungen ÖVP Enns neue Ideen und politische Zukunftskonzepte für die Stadt. Aber auch die zahlreichen Jugendevents wurden ... weiterlesen »

Ernsthofen erlebt Wikinger-Revival

Ernsthofen erlebt Wikinger-Revival

ERNSTHOFEN. Ernsthofen atmet am 19. Juli 2019 erleichter auf. Das Wahrzeichen ist zurück. Die legendäre Wikinger-Disco wird sich beim Wikinger-Revival ein Stelldichein geben.   ... weiterlesen »


Wir trauern