Jägerstätter-Film kommt in die Kinos

Hits: 747
Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 28.01.2020 06:17 Uhr

ST. RADEGUND. Am 31. Jänner kommt der neue Jägerstätter-Film „Ein verborgenes Leben“ in die österreichischen Kinos. In Linz feierte die deutschsprachige Fassung bereits Oberösterreich-Premiere.

Bei den 72. Filmfestspielen in Cannes im vergangenen Jahr bereits in der Originalfassung vorgestellt, kommt nun der neue Jägerstätter-Film „Ein verborgenes Leben“ am 31. Jänner in die heimischen Kinos. Der Jägerstätter-Beirat der Diözese Linz und das Franz und Franziska Jägerstätter Institut luden bereits ein ausgewähltes Publikum am 21. Jänner zur Oberösterreich-Premiere der deutschsprachigen Version des Drei-Stunden-Epos von US-Starregisseur Terrence Malick ein. Der Film zeichnet auf berührende Weise Leben und Haltung des seligen Franz Jägerstätter und seiner Frau Franziska und deren große Liebe zueinander nach. Der aus St. Radegund stammende Jägerstätter hatte sich aus Glaubensgründen gegen den Nationalsozialismus gestellt und dies mit dem Leben bezahlt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neuer Obmann in Uttendorf

HELPFAU-UTTENDORF. Roman Schachner ist der neuer Parteiobmann der OÖVP in Uttendorf.

Alkolenker raste Polizei davon - 30-Jähriger in Ranshofen aufgegriffen

BRAUNAU. Ein 30-jähriger Deutscher hielt am 22. Februar gegen 20.25 Uhr die Polizei in Braunau in Atem - nachdem mehrere Anrufe wegen der verdächtigen Fahrweise des Lenkers eingegangen waren, ...

Großer Faschingsumzug in Mauerkirchen

MAUERKIRCHEN. Am Rosenmontag, 24. Februar, sind auch in der Gemeinde Mauerkirchen wieder die Narren los.

Neuer ÖVP-Ortsobmann in Auerbach

AUERBACH. Nach genau 20 Jahren an der Parteispitze übergab Fritz Pommer die Funktion des Parteivorstandes der OÖVP Auerbach an den 24-jährigen David Huber.

Wacker: Massive Stellenkürzungen betreffen auch den Standort in Burghausen

BURGHAUSEN. Die Wacker Chemie AG hat ihr neues Effizienzprogramm „Zukunft gestalten“ vorgestellt. Dabei ist auch geplant, bis Ende des Jahres 2022 mehr als 1.000 Stellen zu kürzen. Davon betroffen ...

Mobiles Hospizteam sucht freiwillige Mitarbeiter

BEZIRK BRAUNAU. Patienten und Angehörige auf ihrem letzem Weg zu begleiten und Halt zu geben. Das ist seit zehn Jahren die Aufgabe der Mobilen Hospizgruppe des Roten Kreuzes Braunau. Verstärkung ...

Biathlet Landertinger landet Bronze-Coup im Einzel in Antholz

WENG/ANTHOLZ. Biathlet Dominik Landertinger, der in Braunau geboren wurde und die ersten Jahre seines Lebens in Weng verbrachte, holte sich im Einzel-Bewerb über 20 Kilometer bei der Weltmeisterschaft ...

Fasching im Bezirk Braunau

BEZIRK BRAUNAU. Die fünfte Jahreszeit erreicht langsam aber sicher ihren Höhepunkt. Wo die Narren in den nächsten Tagen los sind, hat Tips zusammengefasst.