„Schnauferl“ feiert Jubiläum mit Bahnhofsfest

Hits: 873
Angelika Mitterhauser, Mag. Angelika Mitterhauser, Mag., Tips Redaktion, 07.08.2019 19:10 Uhr

STEYR/GRÜNBURG. 130 Jahre feiert die Steyrtal-Museumsbahn mit einem nostalgieträchtigen Bahnhofsfest am Sonntag, 18. August, von 11 bis 17 Uhr in Grünburg.

Es wartet eine Ausstellung mit Dampf- und Dieselloks, Gleisbaumaschinen, Motorbahnwagen, Kranwagen, Postwagen, Schienenmoped usw. Zudem locken ein Modellbahn-Verkaufsstand, ein Stand des Clubs der Briefmarkensammler Steyr mit Sondermarken und Kuvert zum Jubiläum und ein Eisenbahnbücher-Flohmarkt.

Kostenlose Fahrten

Von 11 bis 16.30 Uhr werden kostenlose Fahrten mit drei verschiedenen Motorbahnwagen (Draisinen) bis Waldneukirchen/Bedarfshaltestelle Steyrbauer und retour geboten. Um 17 Uhr startet eine Postbeförderung wie 1960 im restaurierten Bahnpostwaggon von Grünburg nach Steyr. Alle Briefe bekommen einen Bahnpoststempel nach historischem Vorbild. Die Verpflegung beim Fest kommt vom Gasthaus „Zum Bezirksgericht“.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Reichraming räumt bei Österreichischen Meisterschaften ab

REICHRAMING. Bei den Österreichischen U18-Meisterschaften in Feldkirch trumpfen die Sportler des Askö Reichraming auf und holen in drei Gewichtsklassen durch Tanzila Muntsurova, Emily Starzer ...

Regen, Schnee und viel Fahrspaß

REGION KIRCHDORF-STEYR. 162 Fahrzeuge waren beim 4x4 Wintertreffen mit Start und Ziel in Adlwang dabei.

Steyrer Junghexen deklassieren Wiener Basket Flames

STEYR. Der Start ins neue Jahr in der Österreichischen U16-Meisterschaft gelingt den Steyrer Hexen optimal. Sie siegen bei den Basket Flames in Wien mit 81:34.

Masken- und Dorfball in Unterlaussa

WEYER. Im Vereinssaal Unterlaussa steigt am Samstag, 1. Februar, um 20.30 Uhr der Maskenball mit DJ Fredi und dem Original Grenzlandecho.

Stein jubelt in zwei Altersklassen

STEYR. 55 Mannschaften mit 700 begeisterten Kickern sind beim vierten Jako Hallenfußball Nachwuchscup des USV St. Ulrich in der Stadthalle am Tabor dabei.

Bürger kämpfen um Hiaslberg

GROSSRAMING. Mehr als 750 Unterschriften zählt eine Petition an die Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land. Sie fordert den Schutz des Großraminger Hausberges vor einem geplanten Forststraßen-Bauprojekt. ...

Kirche kämpft mit massiver Abgangswelle

REGION STEYR. Die Katholische Kirche hat in den Bezirken Steyr und Steyr-Land mit Stichtag 1. Jänner 2020 um 928 Katholiken weniger als noch vor einem Jahr.

Worte aus der Wüste bei Styraburg extended

STEYR. Die erweiterte Styraburg Festival-Reihe startet mit einer Sonntagsmatinée ins neue Jahr: Am 9. Februar wartet um 11 Uhr in der SchlossTonne ein Vormittag mit Albert Camus.