Sonntag 19. Mai 2024
KW 20


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

DIETACH. An der Kinderbuch-Reihe mit Billie Bohne werkt Autorin Juta Tanzer gemeinsam mit ihrer Tochter Tina.

Juta Tanzer mit dem neuen Buch (Foto: rabenschwarz art)
photo_library Juta Tanzer mit dem neuen Buch (Foto: rabenschwarz art)

Wenn zwei ideenreiche Köpfe ihre Talente verbinden, so stärkt das nicht nur die Freude am gemeinsamen Projekt. In diesem Falle entstehen dabei unterhaltsame Kinderbücher. Bereits drei an der Zahl erfreuen ihre jungen Leser zwischen neun und zwölf Jahren.

„Wir sind ein gutes Team“, sagen Juta und Tina Tanzer über ihre mehrjährige Zusammenarbeit. Tochter Tina illustriert die Billie-Bohne-Kinderbuchreihe, Juta Tanzer erfindet die Romanhandlung. Sie kennt als Pädagogin und Schulbibliothekarin die Bedürfnisse der Kinder und hält auch Workshops an Schulen, um spielerisch Lesekompetenz zu fördern und die Freude am Schreiben zu vermitteln.

Tina Tanzer arbeitet im Gesundheitsbereich in Wien und betreibt dort auch ihre eigene Shiatsu-Praxis. „Die Hauptfiguren bildnerisch sichtbar zu machen und damit die Fantasie der Leser zu lenken, hat mir großes Vergnügen bereitet“, sagt Tina.

Dritter Band erschienen

Billie, eigentlich Sybille, erlebt Situationen wie andere Kinder auch, vermittelt aber Mut und Zuversicht, denn es finden sich immer Lösungen und Wege, wenn die Dinge anders laufen als geplant. Nach „Billie Bohne. Im Meer der Gefühle“ und „Auf der Insel des Glücks“ ist nun mit „Mitten im Leben“ Band 3 der Kinderbuch-Serie erschienen. An weiteren Bänden der Romanreihe arbeitet das Mutter-Tochter-Gespann bereits.

Erhältlich sind die Billie-Bohne-Bücher (jeweils Euro 14,90) unter anderem in der Buchhandlung Ennsthaler in Steyr, in der Blumenwerkstatt Regina in Wolfern oder per E-Mail: info@juta-tanzer.com


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden