Vorwärts-Fans präsentierten Jubiläumsbuch „Zebizeba“

Hits: 714
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 11.07.2019 09:11 Uhr

STEYR. 150 Gäste waren am Mittwoch beim Sport-Stammtisch des SK Vorwärts Steyr dabei. Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums präsentierten Fans ein 432 Seiten starkes Jubiläumsbuch.

Präsident Reinhard Schlager, Trainer Willi Wahlmüller, Manager Jürgen Tröscher und die Spieler Nicolas Wimmer sowie Neuzugang Alberto Prada standen zu Beginn des Schloss-Eggenberg-Fan-Stammtisches im Museum Arbeitswelt Moderator Peter Drabek Rede und Antwort. Bei Kickern und Funktionären ist die Vorfreude auf das Wochenende groß. Zunächst steigt am Freitag, 12. Juli, ab 19.19 Uhr die Jubiläumsgala im Steyrer Stadtsaal, einen Tag später wird im Stadion gefeiert. Anstoß zum Testspiel-Hit gegen Red Bull Salzburg ist am Samstag um 18 Uhr. Eine Stehplatzkarte kostet 6 Euro, jene am Sitzplatz acht Euro (Vorverkauf).

432 Seiten geballte Vorwärts-Geschichte

Zum Abschluss des Fan-Stammtisches präsentierten die Vorwärts-Fans Stephan Rosinger, Robert Hofer, Christian Kreil, Harald Minoth und Michael Stockinger ihr Geschenk an den Verein zum 100-jährigen Bestehen. Das Buch mit dem Titel „Zebizeba“ ist 432 Seiten stark und enthält eine umfassende Chronik mit 13 Kapiteln, eine Vielzahl an teilweise bisher unveröffentlichten Fotos, Spielerportraits, historische Begegnungen und einen ausführlichen Statistik-Teil. Das Werk ist im Ennsthaler Verlag erschienen und kostet 34,90 Euro. Erhältlich ist es unter anderem bei den Vorwärts-Heimspielen im Fanshop.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Auf Strafen wurde verzichtet

STEYR. Für eine Stunde positionierten sich Polizisten und ÖAMTC-Techniker beim Krankenhaus Steyr und tauschten in diesem Zeitraum bei zwölf Fahrzeugen defekte Lampen aus. 

Von Postkarten zu Produktionsplänen

ASCHACH. Der nächste Stammtisch 4.0 von Smart Innovation findet am Montag, 25. November, bei Stern-Werkzeuge in Aschach statt.

Brand im ASZ Garsten

GARSTEN. Die Freiwillige Feuerwehr wurde am 19. November nachts zu einem Brandeinsatz im Altstoffsammelzentrum alarmiert.

Narren stürmen das Bad Haller Rathaus

BAD HALL. Das neue BHCC-Prinzenpaar Julia und Markus Wurzer wurde am letzten Wochenende angelobt. Für sie und ihre Narrenschar steht mit dem Rathaussturm am Samstag, 23. November, schon der nächste ...

Doppel-Duell der 100-jährigen Klubs

STEYR. Während die Unterhaus-Klubs bereits in der Winterpause sind, muss Zweitligist Vorwärts noch zweimal ran – Gegner ist jeweils der Kapfenberger SV.

FPÖ trauert um Ernst Fuchs

STEYR. Im Alter von 78 Jahren ist der Steyrer Ernst Fuchs nach langer Krankheit gestorben. Er war über zwölf Jahre Landesgeschäftsführer der FPÖ Oberösterreich.

Sierning macht Ernst beim Klimaschutz

SIERNING. Bereits vor 15 Jahren war die Marktgemeinde eines der Gründungsmitglieder der Klimabündnisregion Steyrtal.

Stadtbetriebe testen Hybridbus

STEYR. Im laufenden Linienbetrieb testen die Stadtbetriebe Steyr (SBS) aktuell einen Hybridbus des Herstellers MAN.