Vorwärts Steyr holt vor dem Ligastart drei Neue

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 23.07.2019 08:22 Uhr

STEYR. Mit einem Heimspiel-Kracher gegen Wacker Innsbruck startet der SK Vorwärts am Freitag in die HPYBET 2. Liga. Der Kader umfasst nach den neuesten Transfers nun 20 Feldspieler und drei Torhüter.

Wenige Tage vor dem Ligastart präsentieren die Rot-Weißen die Neuzugänge neun, zehn und elf. Innenverteidiger Dragan Marceta (19) und Mittelfeldspieler Nicolai Bösch (21) kommen leihweise für eine Saison von Ligakonkurrent Austria Lustenau. Die Vorarlberger wollen um den Aufstieg spielen, die beiden Talente wären wohl in Lustenau zu wenig Einsatzzeit gekommen und sollen sich nun in Steyr weiterentwickeln. „Dragan war unser Wunschspieler für die Position des rechten Innenverteidigers. Er passt perfekt in unser Anforderungsprofil eines jungen, talentierten Spielers, der seine Qualität bereits in der 2. Liga nachgewiesen hat. Mit Nicolai sind wir im Offensivbereich noch variabler aufgestellt“, sagt Vorwärts-Sportchef Jürgen Tröscher.

Barbosa zum GAK, Yilmaz zu Vorwärts

Auch der Brasilianer Barbosa hat Lustenau verlassen, er hat sich aber gegen Steyr entschieden und wechselt zu Aufsteiger GAK. Dafür stürmt Okan Yilmaz (21) künftig für die Rot-Weißen. Sein Vertrag bei Wacker Innsbruck (32 Spiele, 2 Tore in der 2. Liga) wurde nicht verlängert. „Okan konnte in den Probetrainings auf sich aufmerksam machen und hat uns vor allem durch seinen absoluten Willen und seine Variabilität beeindruckt“, so Tröscher über den neuen Stürmer.

VORWÄRTS-KADER 2019/20

Torhüter:

  1 Reinhard Großalber (33)

16 Nico Krönigsberger (19)

30 Bernhard Staudinger (25)

Abwehr:

  4 Dragan Marceta (19)

  6 Alem Pasic (21)

11 Sascha Fahrngruber (30)

17 Alberto Prada (30)

20 Nicolas Wimmer (24)

22 Kevin Brandstätter (23)

28 Alexander Hones (19)

31 Michael Halbartschlager (26)

Mittelfeld:

7 Dominik Kirschner (27)

10 Alin Roman (25)

14 Bojan Mustecic (24)

15 Dino Kovacevic (19)

19 Josip Martinovic (30)

23 Thomas Himmelfreundpointner (31)

24 Mirsad Sulejmanovic (21)

25 Steven Schmidt (20)

26 Pascal Hofstätter (20)

42 Nicolai Bösch (21)

Angriff:

  9 Christopher Bibaku (23)

27 Okan Yilmaz (21)

 

Altersschnitt: 24 Jahre

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Reisefreudige Kegler

BAD HALL. 1947 haben einige Herren in Bad Hall mit dem Hobby Kegeln begonnen. Damals noch im Gasthof „Schöne Aussicht“, die Kegel wurden von Buben manuell aufgestellt.

Scharfsinnig komisch

BAD HALL. Kabarettist und Musiker Gunkl gastiert am Samstag, 14. September, um 19.30 Uhr im Stadttheater.

Höchste Auszeichnung für Rauchentwöhnung

WEYER. Bereits im Jahr 2013 wurde dem Rehabilitationszentrum der Pensionsversicherungsanstalt (PVA) in Weyer das „Gold-Zertifikat für rauchfreie Krankenanstalten“ verliehen. Diese Auszeichnung ...

Zaubershow für alle

DIETACH. Die örtlichen Grünen laden am Samstag, 31. August, ab 15 Uhr zum Zauberworkshop und anschließender Show mit dem Zauberer Maguel ein.

Duale Akademie bietet neue Wege

STEYR. Das System der Dualen Akademie (DA) wurde im Vorjahr von der Wirtschaftskammer Oberösterreich gestartet. Auch einige Betriebe im Wirtschaftsraum Steyr beteiligen sich an der Aktion.

„Ausg‘steckt is“: Wein unter Obstbäumen

ST. ULRICH. Das Katholische Bildungswerk im Ort lädt am Freitag, 23. August, ab 18 Uhr wieder zum jährlichen Weinfest im schönen Pfarrgarten.

Erste Sanddornernte

BAD HALL. Vor zweieinhalb Jahren haben Anita und Robert Neudecker am Ranwallnerhof mit der Anpflanzung der ersten Sanddornkultur in Oberösterreich begonnen. Jetzt erfolgt die erste Ernte dieser Powerpflanze. ...

Steyrtalradweg boomt

STEYR. Auf dem beliebten Familien-Radwanderweg wurde eine Frequenzzählung durchgeführt.