Vorwärts brennt auf Revanche

Hits: 320
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 12.09.2019 06:36 Uhr

STEYR. Mit 1:4 und 0:4 hat Vorwärts in der letzten Saison die Derbys gegen Amstetten verloren. Vor dem nächsten Duell am Freitag stehen die Zeichen für die Rot-Weißen deutlich besser.

Während Amstetten die letzten vier Spiele in Folge verloren hat und nur 14. ist, liegt Vorwärts nach zuletzt drei Siegen auf dem dritten Platz der HPYBET 2. Liga. Die Länderspielpause hat man genützt, um die Akkus wieder aufzuladen. Trainer Willi Wahlmüller gönnte seinen Jungs ein verlängertes Wochenende mit drei freien Tagen. Seit Montag liegt die volle Konzentration auf dem Derby am Freitag.

Fahrngruber gegen Ex-Klub

Für einen Spieler wird das Match mit Anstoß um 18.30 Uhr (live auf ORF Sport+) ganz besonders. Linksverteidiger Sascha Fahrngruber hat nach siebeneinhalb Jahren bei den Mostviertlern im Sommer die Seiten gewechselt, Innenverteidiger Sebastian Dirnberger ging im Gegenzug von Vorwärts nach Amstetten.

Duelle 2018/19

Vorwärts – Amstetten 1:4 (0:2)

3.000 Zuschauer; Tore: Efendioglu; Drga 2, Deinhofer, Markic

 

Amstetten – Vorwärts 4:0 (4:0)

2.500 Zuschauer; Tore: Peham 4

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Studenten-WM mit Rattinger

STEYR. Tobias Rattinger vom LAC Amateure Steyr wird am 7. März bei der Crosslauf-Weltmeisterschaft der Studenten in Marrakesch (Marokko) teilnehmen.

Brauchtum wird seit 288 Jahren gepflegt

SIERNING. Beim Rudentanz wird traditionell der Traunviertler Landler getanzt und dazu in spöttischer und frecher Art in Achtzeiler-Gstanzln die Begebenheiten aus Politik und Alltag dem Publikum zu ...

Polittheater „Alles kann passieren!“ mit Steyrer Hak-Lehrern

STEYR. Ein Abend rund um die Sprache der Populisten steigt am Samstag, 25. April, um 20 Uhr in Zusammenarbeit mit der Handelsakademie im Kulturhaus Röda.

Vorwärts hat am Tivoli nichts zu verlieren

STEYR. Vorwärts startet am Sonntag um 12.30 Uhr in Innsbruck wieder in die Punktejagd der HPYBET 2. Liga. Die Anreise der Mannschaft erfolgt am Vortag.

Kulturbotschafter des Landes

STEYR. Der 21. Februar ist der Welttag der Fremdenführer - in Steyr sorgen die Austria Guides dafür, dass den Gästen versteckte Schätze nicht verborgen bleiben.

Maria Ma Terzett im Akku

STEYR. Wenn eine Tirolerin Hackbrett spielt, ihr Saiteninstrument aber nicht nach Volksmusik klingt – dann ist das Maria Ma. Am Freitag, 28. Februar, um 20 Uhr kommt sie für ein Konzert ...

Glasdach für Schlosshof kommt im Frühjahr

SIERNING. Bürgermeister Manfred Kalchmair (SPÖ) spricht im Interview über die Verkehrssituation in Sierning, den regen Wohnbau und die Kinderbetreuung in der Marktgemeinde.

Tanz der Masken

LAUSSA. Lustig zugehen darf es am Samstag, 22. Februar, ab 20 Uhr im Gasthaus zum Geiger.