Montag 22. Juli 2024
KW 30


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Pflichtsieg hält Aufstiegschance am Leben

Robert Hofer, 27.03.2023 08:35

ENNS/STEYR. In der Relegation zur Austrian Volley League (AVL) schlug die SG Supervolley OÖ/VBC Steyr Liebenau/Graz klar mit 3:0.

 (Foto: Xaver Kitzmüller)
(Foto: Xaver Kitzmüller)

Mehr als zwei Monate dauerte es, ehe die SG Supervolley OÖ/VBC Steyr in der Ennser Sporthalle wieder eine Sieg feierte. Mit 25:19, 25:23 und 25:17 wurde der Pflichtsieg gegen Liebenau/Graz eingefahren. „Der Sieg tut uns allen richtig gut“, sagt Mittelblocker Xaver Kitzmüller. Am kommenden Samstag, 1. April, gibt es das Rückspiel in der Steiermark, neuerlich drei Punkte sind das klare Ziel. „Um die Chance für den Aufstieg am Leben zu halten, müssen wir in jedem Spiel voll punkten“, so Kitzmüller.

TABELLE

SG Supervolley/VBC Steyr - SSV HIB Liebenau/HIB Volley Graz 3:0 ( 25:19 | 25:23 | 25:17 )

Kriener: 16 | Grasserbauer: 7 | Kitzmüller: 5


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden