Wilde Weiber - Wilde Küche Frauencamp auf der Alm

Helga Graef, Leserartikel, 14.03.2019 13:23 Uhr

Kommen Sie mit auf die Alm - Wild kochen, freudig lachen und mit beiden Beinen auf der Erde stehen! Beim Wilde Weiber Frauencamp auf der Alm nehmen Sie sich eine Auszeit mit Gleichgesinnten, kochen am Lagerfeuer, sammeln Kräuter und lassen sich von einem zauberhaften Märchen inspirieren.
Mehr Infos www.brot-und-leben.at Helga Graef

Das Wilde Weiber - Wilde Küche Frauencamp gibt Frauen eine Möglichkeit eine kurze Auszeit in der Natur zu nehmen. Die einfach Hütte in der Nähe von St. Gilgen ist ein Kraftort. Immer wieder sagen die Frauen: „Eine sehr bereichernde Zeit und man glaubt gar nicht, mit wie wenig man auskommt! Glück kann man auf der Alm erfahren!“

Mehr Infos auf www.brot-und-leben.at

05.-07.07.19 | 01.-03.08.19 | 15.-17.08.2019 | Helga Graef 0650 3054144

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bei Verfugungsarbeiten Bach verunreinigt: Wasser musste abgepumpt werden

MONDSEE. Im Zuge von Verfugungsarbeiten durch Arbeiter einer Verputzfirma gelangte am 24. August nachmittags verunreinigtes Wasser in die Wildenegg Bachrinne; die Feuerwehr musste zum Abpumpen des Wassers ...

Schnur quer über Radweg gespannt: E-Biker bei Sturz verletzt

SEEWALCHEN. Eine Nylonschnur, die ein bislang unbekannter Täter quer über einen Rad- und Gehweg in der Ortschaft Steindorf gespannt hatte, wurde einem 53-jährigen E-Biker am 24. August um ...

Nass-Löschbewerb

OBERWANG. Beim Bezirks-Nasslöschbewerb traten 27 Bewerbsgruppen in der Ortschaft Oberaschau in Oberwang an.

Zu viel für einen allein

VÖCKLABRUCK. Innenstadtkoordinator Andreas Fackler sowie die Stadtgemeinde und das Stadtmarketing Vöcklabruck gehen künftig getrennte Wege.

Bewerbung für die Duale Akademie im Wirtschaftsraum Vöcklabruck

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Im Vorjahr hat die Wirtschaftskammer Oberösterreich ihre Duale Akademie gestartet. Diese WKOÖ-Bildungsinnovation eröffnet speziell AHS-Maturanten, die nicht sofort ...

Gemeinsam mit dem Hund ins Kino

LENZING. Am Samstag, 24. August, präsentieren die Lichtspiele Lenzing (Hauptplatz 6) zum zweiten Mal eine „Hundekino-Vorstellung“.

Johann Sebastian Bach steht heuer im Mittelpunkt der Musiktage Mondsee

MONDSEE. Einer der ganz großen Meister steht heuer im Fokus: Johann Sebastian Bach. Die künstlerische Leitung liegt in den Händen des Auryn Quartetts.

FH-OÖ-Studierende gewinnen Hackathon des Scott EU-Projekts

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Drei Automotive-Computing-Studierende vom FH-Oberösterreich-Campus Hagenberg durften sich über den ersten Platz beim internationalen Vehicle Data Hackathon freuen.