Ottensheim: Saunabetrieb wurde eingestellt

Hits: 129
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 17.10.2021 16:29 Uhr

OTTENSHEIM. Die notwendigen Investitionen in den Saunabereich der Donauhalle würden die wirtschaftlichen Erträge hier deutlich übertreffen. Aus diesem Grund und dem bereits angekündigten Interesse einer Nachnutzung wurde beschlossen, den Saunabetrieb einzustellen.

Die Saunen wurden abgebaut und veräußert, die Räumlichkeiten bereits von der Sektion Tennis des TSV Ottensheim übernommen und adaptiert.

Kommentar verfassen



Walding impft fleißig

WALDING. Auch wenn Walding eine der Gemeinden mit der höchsten Corona-Impfquote in Oberösterreich ist, gibt es auch hier noch Potential.

Verein Spektrum: Vorstand bestätigt

GALLNEUKIRCHEN. Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen fand die Ordentliche Generalversammlung des Vereins Spektrum Ende November online per Videokonferenz statt.

„Pflanz mich“

FELDKIRCHEN. In diesem Herbst wurde die im Jahr 2020 in Feldkirchen gestartete Baumpflanzaktion „Pflanz mich“ fortgesetzt.

Musikalisch durch den Advent

BAD LEONFELDEN/BEZIRK. Auch in diesem Jahr begleiten die Schüler der Landesmusikschulen Bad Leonfelden, Oberneukirchen und Vorderweißenbach die Menschen aus dem Bezirk musikalisch durch die Adventszeit. ...

Mann bei Autounfall auf der B 38 in Vorderweißenbach gestorben

VORDERWEISSENBACH. Ein 32-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung ist Samstagnacht bei einem Autounfall auf der B 38 im Gemeindegebiet von Vorderweißenbach gestorben. 

Erfolgreicher Onlinegipfel zum Thema Klimawandelanpassung

URFAHR-UMGEBUNG. Vergangenen Mittwoch fand der als Präsenzveranstaltung in Schweinbach geplante Klimawandelanpassungsgipfel der Klimawandelanpassungsregion Sterngartl Gusental wegen den aktuellen Corona-Maßnahmen ...

Lastwagen blockierte B 126

HELLMONSÖDT. Die Feuerwehr Hellmonsödt wurde Freitagabend zu einer Fahrzeugbergung auf der B 126 alarmiert. Ein Lastwagen blockierte bei winterlichen Fahrverhältnissen die Straße.

Neue Aufgabe für Rückkehrer: Andi Prammer übernimmt bei seinem Stammklub Union Wippro Vorderweißenbach das Traineramt

VORDERWEISSENBACH. Mit einem neuen Coach gehen die Kicker der Union Wippro Vorderweißenbach in die Frühjahrssaison 2022: Andi Prammer übernimmt beim Tabellenneunten der Bezirksliga Nord ab sofort die ...