DSG Union Walding gewinnt den Landesmeistertitel im Eisstockschießen

Hits: 900
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 07.01.2019 13:40 Uhr

WALDING. Am 5. Jänner konnte sich die Moarschaft der DSG Union Walding (Reiter Markus, Eichhorn Thomas, Reiter Lukas, Reitermayr Rene und Hager Peter) in der REVA-Eishalle Vöcklabruck nach dem Aufstieg aus der Oberliga auch den Landesmeistertitel 2019 am Eis sichern.
 

In einer der vier sieberner Gruppen der Vorrunde konnte sich die Moarschaft aus Walding im letzten Spiel den Gruppensieg sichern. Im Viertelfinale, das auf zwölf Kehren gespielt wurde, war gegen die Schützen aus Atzbach.anzutreten. In einer sehr engen aber guten Partie konnten sich die Kämpfer aus Walding knapp durchsetzen und standen damit im Halbfinale gegen Lambrechten.

Landesmeister 2019

Dort profitierten sie von Fehlern des Gegners, die sie sehr gut nutzen und das Spiel klar für sich entscheiden konnten. Anschließend wartete im großen Finale die Moarschaft aus Arnreit, die sich gegen den späteren dritten Aufsteiger in die Bundesliga zwei, Altenberg, durchgesetzt hatten. Auch in dieser angespannten Situation konnten die Waldinger ihre konstante Leistung erbringen, gewannen dadurch das Spiel und wurden somit Landesmeisster 2019. Als nächste Aufgabe erwartet die Moarschaft am 9. Februar die Teilnahme an der Meisterschaft in der Bundesliga zwei.

Kommentar verfassen



Priesner Bau sucht motivierte Lehrlinge für Baustellen

OTTENSHEIM. Unter dem Motto „Deine Zukunft ist unsere Baustelle“ ist Priesner Bau stets auf der Suche nach neuen Lehrlingen, die Wert auf eine ausgewogene Work-Life-Balance legen.

Voltlabor kauft 3.900 Quadratmeter-Betriebsstandort in Bad Leonfelden

BAD LEONFELDEN/LAAKIRCHEN. Voltlabor erweitert seinen Firmenstandort in Bad Leonfelden: Das Unternehmen hat das TGZ-Gebäude, in dem dieses bisher in einem Stockwerk eingemietet war, zur Gänze vom bisherigen ...

Hellmonsödt wurde als familienfreundliche Gemeinde 2021 ausgezeichnet

HELLMONSÖDT. Im Rahmen der digitalen Zertifikatsverleihung am vergangenen Donnerstag insgesamt 100 Gemeinden und fünf Regionen aus ganz Österreich wurden von Familienministerin Susanne Raab gemeinsam ...

Weniger oft aber doch bebt die Erde auch im Bezirk Urfahr-Umgebung

ASCHACH/BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Gleich mehrere Male bebte die Erde vergangene Woche, auch im Bezirk war dies deutlich spürbar. Tips hat das zum Anlass genommen, um sich mit Anton Vogelmann, Seismologe ...

Breitband-Ausbau schneller als geplant fertiggestellt

HELLMONSÖDT. Die Bauarbeiten für den Ausbau des kabelgebundenen Internets im Ortsgebiet von Hellmonsödt mit A1 wurden in Rekordzeit abgeschlossen. Ab sofort kann das verbesserte Angebot von den Bürgern ...

Leserbrief: „Pietätlos“

HAIBACH IM MÜHLKREIS. Scharfe Kritik übt Josef Reingruber aus Haibach im Mühlkreis in seinem Leserbrief an der Aufnahme des Liftbetriebes an jenem Tag, an dem auch ein Mensch an Ort und Stelle verunglückt ...

Erste Sitzung des Jugendparlaments

GALLNEUKIRCHEN. Am vergangenen Mittwoch fand in Gallneukirchen die erste Sitzung des neu einberufenen Jugendparlaments statt. Initiiert von den Vorsitzenden der Katholischen Jugend und der Sozialistischen ...

E-Ladestation in Walding errichtet

WALDING. Die Linz AG nahm im letzten Jahr rund 200 neue E-Ladepunkte in Betrieb und treibt den Ausbau der E-Ladeinfrastruktur weiter konsequent voran. Kürzlich wurde in Walding eine moderne E-Ladestation ...