Erfolg für GUUTE-Lehrlingsshow

Hits: 95
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 06.12.2019 19:13 Uhr

BEZIRK. Sie waren grandios, authentisch, echt und ehrlich„, klatschen Bezirksstellenobmann Reinhard Stadler und Bezirksstellenleiter Franz Tauber den Akteuren der diesjährigen GUUTE Lehrlingsshows in Urfahr-Umgebung Beifall. 

Insgesamt 40 Lehrlinge aus 27 verschiedenen Unternehmen ist es bei den Lehrlingsshows in Engerwitzdorf (Region Gusental), Bad Leonfelden (Region Sterngartl) und Gramastetten (Region Urfahr-West) gelungen, bei der Präsentation ihrer Lehrberufe und Ausbildungsbetriebe von den Bühnen aus fast 1000 Schüler, Lehrer und Unternehmer zu begeistern.

Echte Bühnenstars

Umgesetzt wurde die dritte Auflage dieser etwas anderen Berufsinformationsveranstaltung für Schüler von der WKO Urfahr-Umgebung gemeinsam mit der Abteilung Bildungspolitik, dem GUUTE Verein und Personalentwicklerin Regina Göpfert, die stolz darauf ist, die Lehrlinge in wenigen Wochen zu echten Bühnenstars geformt zu haben. Die jungen Leute durchlaufen nämlich in der Vorbereitungsphase ein Persönlichkeitsentwicklungstrainung, um bei ihren Showauftritten vor Publikum voll punkten zu können. So hatte jede der individuell vorbereiteten Berufsvorstellungen ihre eigene, besondere Note und lieferte damit den Schülern wertvolle Unterstützung bei ihrer Berufsorientierung.    

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Aigner & Lainer: Erneute Terminverschiebung

HAIBACH. Nachdem die Kabarettermine von Aigner & Lainer bereits einmal wegen Corona auf den 11. und den 26. September verschoben wurde, musste dies nun erneut aufgrund der unsicheren Situation vorgenommen ...

Sommerkino in Feldkirchen

FELDKIRCHEN. Ein Kinoabend fand unter freiem Himmel am Vorplatz des Feldkirchner Schul- und Kulturzentrums statt.

Campingbus rollte in Ottenschläger Teich

OTTENSCHLAG IM MÜHLKREIS. Aus ungeklärter Ursache setzte sich ein Campingbus am Ottenschläger Landschaftsteich in Bewegung und stürzte in das Gewässer.

Sechste Urlaubswoche für Bauarbeiter

ZWETTL AN DER RODL/ÖSTERREICH. Künftig sollen Bauarbeiter schon ab 20 Arbeitsjahren eine sechste Urlaubswoche bekommen. Die SPÖ Zwettl an der Rodl zeigt sich erfreut über den Bundesbeschluss.

Ideen für Ottensheim gesucht

OTTENSHEIM. Einen großen kommunalpolitischen Ideenwettbewerb hat das Team der ÖVP Ottensheim in den letzten Monaten entwickelt.

Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall

BAD LEONFELDEN. Bei einem Verkehrsunfall auf der B 126 im Gemeindegebiet von Bad Leonfelden wurden am 5. August insgesamt sieben Personen unbestimmten Grades verletzt.

Die „Wächter der Zeit“ machen Station auf Burgruine Waxenberg

WAXENBERG. Sie waren schon am Markusplatz in Venedig zu bewundern, im mystischen Stonehenge in England und beim Festival of Lights in Berlin: „Die Wächter der Zeit“. Nun sind sie auf Burgruine Waxenberg ...

Musikalische Klänge in Gramastetten

GRAMASTETTEN. Überrascht wurden die Gramastettner Marktbesucher von der sechsköpfige Band Brasshouse.