Pkw brannte völlig aus

Hits: 56
Martina Ebner Tips Redaktion Martina Ebner, 19.05.2022 17:35 Uhr

ST. GEORGEN. Bei der Fahrt auf der A1 fing ein Pkw zu brennen an. Der Wagen brannte schließlich am Pannenstreifen völlig aus.

Ein 63-Jähriger aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld fuhr mit seinem Pkw auf der Westautobahn in Richtung Salzburg. Im Gemeindegebiet von St. Georgen im Attergau signalisierte ihm der Lenker eines überholenden Fahrzeuges, dass bei seinem Pkw hinten weißer Rauch zu sehen sei. Daraufhin fuhr der 63-Jährige auf den Pannenstreifen und stellte sein Fahrzeug ab.

Auto in Vollbrand

Beim Aussteigen konnten seine Beifahrerin und er Flammen im unteren Bereich des rechten Motorraumes feststellen. Kurz nachdem sie noch persönliche Gegenstände gesichert hatten, stand das Auto in Vollbrand. Die eintreffenden Feuerwehren St. Georgen und Attersee mit insgesamt vier Fahrzeugen und 15 Mann konnten den Brand löschen, der Pkw brannte aber völlig aus. Zur Brandbekämpfung bzw. Bergung des Fahrzeuges wurde der rechte Fahrstreifen gesperrt, es kam jedoch zu keiner wesentlichen Verkehrsbehinderung.

Kommentar verfassen



Angebrannter Spieß führte zu Polizei- und Feuerwehreinsatz

VÖCKLABRUCK. Ein angebrannter Spieß hat am Samstagnachmittag in Vöcklabruck zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz geführt.

Neue Gottesdienstzeiten in Maria Puchheim

ATTNANG-PUCHHEIM. Im Jahr 1851 berief Erzherzog Maximilian von Österreich-Este die ersten Redemptoristen nach Puchheim. Sie sollten hier für das Seelenheil der Bevölkerung wirken und den Glauben stärken. ...

Trotz Investoren-Ausstieg: Gitanovas Erfolgsstory

FORNACH. „Für mich ist eine Welt zusammengebrochen“, blickt Michael Kainberger auf die Zeit seit seinem Puls 4-Auftritt „2 Minuten 2 Millionen“ zurück.

Motorradfahrer bei Unfall in Oberhofen schwer verletzt

OBERHOFEN AM IRRSEE. Ein Motorradfahrer (32) aus dem Bezirk Vöcklabruck ist am Samstagabend bei einem Unfall in Oberhofen am Irrsee schwer verletzt worden. Der Rettungshubschrauber flog ihn ins Landeskrankenhaus ...

Vier Feuerwehren standen bei Dachstuhlbrand in Vöcklabruck im Einsatz

VÖCKLABRUCK. Vier Feuerwehren standen Freitagabend bei einem größeren Dachstuhlbrand bei einem Wohnhaus in Vöcklabruck im Einsatz.

Schlosshof Open-Air mit Bruckner Big Band

ATTNANG-PUCHHEIM. Am Samstag, 9. Juni, geht in Puchheim ein besonderes Open-Air über die Bühne: Die Bruckner Big Band gastiert um 20 Uhr im traumhaften Ambiente des Schosshofes. Tickets gibt es im Vorverkauf ...

Neuer Post-Partner für die Vöcklabrucker Innenstadt

VÖCKLABRUCK. Vizebürgermeisterin Elisabeth Kölblinger wurde in „Neudorfers SchmeckEck“ fündig. Aurelia Neudorfer wird zukünftig als Post-Partnerin für die Innenstadt da sein. Der Gemeinderat ...

„Letzte Hilfe Kurs“ im Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Das Sterben und der Tod gehören zu Tabuthemen.  Nicht verwunderlich, dass man sich mit der Begleitung schwer erkrankter und sterbender Menschen schwertut. Das Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck ...