„Einen Jux will er sich machen“

Hits: 1204
Martina Ebner Tips Redaktion Martina Ebner, 02.02.2015 13:46 Uhr

TIMELKAM. Unter der Gesamtleitung von Alois Hangler führt die St. Josefs-Bühne heuer „Einen Jux will er sich machen“ von Johann Nestroy auf. Der Klassiker besticht durch seinen feinen Wortwitz, die mit aktuellen Texten versehenen Couplets und die köstliche Situationskomik.

Der Inhalt: Gewürzkrämer Zangler (Bernhard Harringer) hat große Sorgen: Sein Mündel Marie (Maria Seiringer) will sich den Umgang mit dem keck auftretenden, aber völlig mittellosen Jüngling August Sonders (Florian Doppler) einfach nicht verbieten lassen. Zu ihrem Schutz will er Marie deshalb zu seiner Schwägerin in die Stadt schicken. Zangler hat aber auch große Pläne: Er selbst will für drei Tage verreisen und sich anschließend verheiraten. Mit dem Hochzeitstag soll der Kommis Weinberl (Andreas Krautschneider) sein Teilhaber und der Lehrbub Christoph (Dominik Böhme) Kommis werden.Weinberl nutzt jedoch Zanglers Abwesenheit, um einmal in seinem Leben richtiges Abenteuer zu erleben. Zusammen mit Christoph will er sich „einen Jux machen“ und fährt – anstatt „das Gwölb“ zu bewachen – mit ihm nach Wien. Und auch August und Marie brennen nach Wien durch – wild entschlossen, die Pläne des Vormunds zu durchkreuzen... Und damit ist die Ausgangssituation geschaffen für einen Wirbel des Sich-unvermutet-Begegnens, des Sich-voreinander-Versteckens, der Verkleidungen, Verwechslungen, der Scharaden und Verwicklungen. Karten für „Einen Jux will er sich machen“ gibt es online auf www.sjb.at, jeweils von 8 bis 12 Uhr im Treffpunkt Pfarre sowie telefonisch unter 0676/9776683.

Kommentar verfassen



Angebrannter Spieß führte zu Polizei- und Feuerwehreinsatz

VÖCKLABRUCK. Ein angebrannter Spieß hat am Samstagnachmittag in Vöcklabruck zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz geführt.

Neue Gottesdienstzeiten in Maria Puchheim

ATTNANG-PUCHHEIM. Im Jahr 1851 berief Erzherzog Maximilian von Österreich-Este die ersten Redemptoristen nach Puchheim. Sie sollten hier für das Seelenheil der Bevölkerung wirken und den Glauben stärken. ...

Trotz Investoren-Ausstieg: Gitanovas Erfolgsstory

FORNACH. „Für mich ist eine Welt zusammengebrochen“, blickt Michael Kainberger auf die Zeit seit seinem Puls 4-Auftritt „2 Minuten 2 Millionen“ zurück.

Motorradfahrer bei Unfall in Oberhofen schwer verletzt

OBERHOFEN AM IRRSEE. Ein Motorradfahrer (32) aus dem Bezirk Vöcklabruck ist am Samstagabend bei einem Unfall in Oberhofen am Irrsee schwer verletzt worden. Der Rettungshubschrauber flog ihn ins Landeskrankenhaus ...

Vier Feuerwehren standen bei Dachstuhlbrand in Vöcklabruck im Einsatz

VÖCKLABRUCK. Vier Feuerwehren standen Freitagabend bei einem größeren Dachstuhlbrand bei einem Wohnhaus in Vöcklabruck im Einsatz.

Schlosshof Open-Air mit Bruckner Big Band

ATTNANG-PUCHHEIM. Am Samstag, 9. Juni, geht in Puchheim ein besonderes Open-Air über die Bühne: Die Bruckner Big Band gastiert um 20 Uhr im traumhaften Ambiente des Schosshofes. Tickets gibt es im Vorverkauf ...

Neuer Post-Partner für die Vöcklabrucker Innenstadt

VÖCKLABRUCK. Vizebürgermeisterin Elisabeth Kölblinger wurde in „Neudorfers SchmeckEck“ fündig. Aurelia Neudorfer wird zukünftig als Post-Partnerin für die Innenstadt da sein. Der Gemeinderat ...

„Letzte Hilfe Kurs“ im Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Das Sterben und der Tod gehören zu Tabuthemen.  Nicht verwunderlich, dass man sich mit der Begleitung schwer erkrankter und sterbender Menschen schwertut. Das Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck ...