Schüler entwickelt für Lehrabschluss eine innovative Offroad-Seilwinde

Hits: 342
Holzapfel Magdalena Holzapfel Magdalena, Tips Redaktion, 18.11.2021 15:00 Uhr

ZELL AM MOOS. 31 Schüler absolvierten kürzlich beim Werkschulheim Felbertal die Gesellenprüfung in den Lehrberufen Mechatronik, Maschinenbautechnik und Tischlereitechnik. Laurence Kolb aus Zell am Moos überzeugte mit einer innovativen Offroad-Seilwinde.

Die Entwicklung des Maschinenbautechnikers ermöglicht es, Fahrzeuge zu befreien, bei denen die Reifen durchdrehen beziehungsweise die Traktion nicht mehr ausreicht.

Für alle Fahrzeuge geeignet

Während herkömmliche Seilwinden an einem Fahrzeug fix installiert sein müssen, ist diese Seilwinde mit jedem Fahrzeug kompatibel, das über eine Anhängevorrichtung verfügt. Sie eignet sich auch zur Montage auf Ackerschienen für landwirtschaftliche Fahrzeuge oder lässt sich via Bandschlinge an einem Baum oder einer Stoßstange befestigen.

Einblicke in das Schulleben

Am Samstag, 22. Jänner 2022, können interessierte Eltern und Kinder mit Anmeldung beim „Tag der offenen Tür“ einen Eindruck vom Zukunfts-Campus gewinnen. Es wird ein Einblick in den schulischen Alltag gegeben und an einzelnen Stationen das breite Angebotsspektrum präsentiert. In der Privatschule werden Kindern ab zehn Jahren neben umfangreichem Wissen und handwerklichem Know-how vor allem auch Soft Skills sowie Sport- und Teamgeist in Geborgenheit und mit angenehmer Atmosphäre vermittelt.

Weitere Informationen

Nähere Informationen gibt es unter www.zukunftscampus.at.

Kommentar verfassen



Brand endet glimpflich

AURACH. Ein brennender Kochtopf auf einem Herd sorgte für einen Einsatz der Feuerwehr in Aurach am Hongar. Verletzt wurde niemand.

Margareta Riener feierte 100. Geburtstag

VÖCKLABRUCK. Zum 100. Geburtstag gratulierte Bürgermeister Peter Schobesberger der ältesten Bewohnerin des städtischen Seniorenheimes. Margareta Riener kommt ursprünglich aus Wien, wo sie als Kindergartenpädagogin ...

Noah Moser (11) musste bereits viele Operationen über sich ergehen lassen

LENZING. Bei der heurigen Glückssternaktion konzentriert sich Tips auf den elfjährigen Noah. Spenden helfen seinen Eltern Günther und Tanja Moser, den Umbau für das Auto, ein speziell angepasstes Pflegebett, ...

Mahnfeuer der Berg- und Kleinbauern im Vorfeld der EU-Budgeterstellung

STEINBACH/A. „Wir werden verheizt“ - Der aktuelle Einwurf der gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP) gefährde berg- und kleinbäuerliche Existenzen, heißt es in einer Mitteilung der Kleinbauernbewegung ...

Adventkalender bietet musikalischen Genuss

ST. GEORGEN. Auch in diesem Jahr bereitete das Team der Landesmusikschule St. Georgen im Attergau einen Adventskalender vor.

Security und verstärkte Sicherheitsmaßnahmen für Salzkammergut Klinikum

VÖCKLABRUCK. Die Ereignisse am Klinikum Kirchdorf veranlassen die OÖ Gesundheitsholding (OÖG), anunmehr flächendeckend an allen Klinik-Standorten, auch in Vöcklabruck, Security einzusetzen, die den ...

Sieben Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Manning

MANNING. Sieben Verletzte hat Sonntagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in Manning gefordert.

Informationsabend für pädagogische Assistenzen

VÖCKLABRUCK. Auf Pädagogen kommen immer mehr Herausforderungen zu. Deshalb ist es wichtig, dass sie bei ihrer Arbeit höchst qualifiziert durch Assistenten unterstützt werden Dem trägt die neue dreijährige ...