Mamas lernen erfolgreich Deutsch

Hits: 91
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 08.08.2020 14:31 Uhr

VÖCKLABRUCK. Im Sprachförderprogramm „Mama lernt Deutsch“ verbesserten mehr als 20 Frauen, vorwiegend Mütter, aus sechs verschiedenen Nationen erfolgreich ihre Deutschkenntnisse. Zum Abschluss erhielten die Frauen ein Zertifikat für ihre Teilnahme am Kurs.

Initiiert und organisiert wurde dieses Angebot vom Projekt Wohnen im Dialog der Volkshilfe FMB GmbH in Kooperation mit dem Interkulturellen Institut für Pädagogik der VHS OÖ im Auftrag der Stadt Vöcklabruck.

Ziel des Sprachförderprogramms ist es, die deutsche Sprache und dadurch auch die gesellschaftliche Teilhabe der Teilnehmerinnen zu fördern. Neben aufbauender Grammatik und Vokabular wurden im Kurs auch viele Bereiche des täglichen Lebens behandelt.

Lange Unterbrechung wegen Corona-Pandemie

Der Kurs wurde von der engagierten Deutschtrainerin Renate Sillinger geleitet. Um den Müttern ein möglichst reibungsloses Lernen zu ermöglichen, wurde im Rahmen des Sprachförderprogramms auch Kinderbetreuung vor Ort angeboten.

Kursstart war bereits im Herbst 2019. Im Frühjahr musste dieser jedoch aufgrund der Corona-Pandemie für mehrere Monate unterbrochen werden. Die Teilnehmerinnen waren trotz dieser langen Unterbrechung hoch motiviert und wiederholten währenddessen die erlernten Inhalte zu Hause. Dennoch konnten die lernwilligen Frauen die Fortsetzung kaum erwarten: „Wir erhielten in dieser Zeit laufend Anfragen der Teilnehmerinnen, wann es denn mit dem Kurs weitergehen könne“, so Lukas Eder von Wohnen im Dialog. Im Juli konnte der Kurs erfolgreich abgeschlossen werden.

Neuauflage geplant

Aufgrund des Erfolgs des Sprachförderprogramms ist für Herbst bereits eine Neuauflage geplant. Der für die finanzielle Unterstützung des Kurses zuständige Integrationsausschuss bekundet bereits seine Zustimmung für eine Fortsetzung. „Ich werde mich auf jeden Fall dafür einsetzen, dass dieses Angebot noch lange weiterlaufen kann“, so Ausschussvorsitzende Petra Wimmer (Grüne).

Anmeldung/Infos bei Lukas Eder 0676/87347180 oder via E-Mail an lukas.eder@volkshilfe-ooe.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bienenfreundlicher Eurospar-Markt in Ottnang am Hausruck

OTTNANG/H. Als Unterstützung für das Projekt der Bienenfreundlichen Gemeinde Ottnang am Hausruck wurden schon in der Planungsphase auf eine möglichst insektenfreundliche Gestaltung ...

 50 Jahre nach der Lehre traf man sich in der Lenzing AG wieder

LENZING. Am Dienstag, den 1. September 1970, um 8 Uhr war für sechs junge Damen und 35 Burschen Treffpunkt beim Haupttor der Lenzing AG. Es war der Beginn ihrer Lehrzeit und damit der Einstieg ...

Landwirtschaft: Kritische Fragen an Kammerführung

VÖCKLABRUCK. Zahlreiche Bauern aus dem Bezirk Vöcklabruck folgten der Einladung der Landwirtschaftskammer OÖ, um in der Landwirtschaftlichen Fachschule aktuelle Themen zu besprechen und ...

Brandstiftung konnte rasch geklärt werden

SCHWANENSTADT. Nachdem ein 29-Jähriger am Abend im Bahnhofsgelände die Toilettenpapierspender in Brand gesteckt hatte, konnte die Polizei den Tatverdächtigen rasch ausforschen.

Pfahlbauforschung: Mobiler Schauraum „Schatzsuche im Mondsee“

MONDSEE. Unter dem Titel „Schatzsuche im Mondsee“ steht bis 2. November ein mobiler Schauraum der Pfahlbauforschung am Marktplatz. Er ist täglich von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Fahrgastzentrum eröffnet: Moderne Verkehrsdrehscheibe für Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. „Vöcklabruck ist eine wichtige Verkehrsdrehscheibe. Nun hat es ein Fahrgastzentrum bekommen, dass dieser Bedeutung wirklich Rechnung trägt“, freut sich Bürgermeister ...

Europameisterschaft: 49er, 49erFX und Nacra 17 segeln am Attersee statt am Gardasee

ATTERSEE. Der Union-Yacht-Club Attersee hat den Zuschlag für die Austragung der „2020 Forward WIP 49er, 49erFX und Nacra 17 European Championships“ in den drei olympischen High-Speed-Bootsklassen ...

Hochzeitsmesse „Trau Di“ mit Kleinstadtliebe ist auf 2021 verschoben werden

VÖCKLABRUCK. Aufgrund der verschärften Corona-Maßnahmen wird die Hochzeitsmesse „Trau Di“ in der LMS Vöcklabruck am 24. bis 25. Oktober 2020 abgesagt. Sie soll nun 2021 stattfinden. ...