Dienstag 27. Februar 2024
KW 09


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

JWM-Biathlon-Auftakt: Kienesberger holt Bronze in Osttirol

Martina Ebner, 28.02.2021 07:43

UNTERACH. Gleich zum Auftakt der Jugend- und Junioren-Weltmeisterschaft in Obertilliach/Osttirol durfte sich das ÖSV-Team über die erste Medaille freuen. Der Unteracher Leon Kienesberger sicherte sich im Jugend-Einzelbewerb mit zwei Fehlschüssen und 32,7 Sekunden Rückstand die Bronzemedaille. Auf Silber fehlten dem 18-Jährigen nur 0,3 Sekunden.

Leon Kienesberger auf dem Weg zu BronzeFoto: Expa Pictures
Leon Kienesberger auf dem Weg zu BronzeFoto: Expa Pictures

Bei traumhaften äußeren Bedingungen im Biathlonzentrum Obertilliach zeigte Kienesberger aus Unterach am Attersee auch läuferisch eine starke Leistung und jubelte nach 12,5 Kilometern über Edelmetall. Mit den beiden Salzburgern Lukas Haslinger (14./4 Fehler) und Fabian Müllauer (19./4 Fehler) schafften es zwei weitere Österreicher in die Top-20. Beim vorangegangenen Damen-Jugendrennen landete die Salzburgerin Anna Andexer mit fünf Fehlern als beste ÖSV-Läuferin auf Rang 14, Leonie Pitzer wurde 20. Die Auftaktsiege gingen an die Französin Jeanne Richard und den Russen Denis Irodov. 

„Insgesamt sehr zufrieden“

Leon Kienesberger (Bronze Jugend Einzel): „Als Erstes will ich danke an unser Serviceteam sagen, denn das Material war heute wirklich spitze. Ich habe ein gutes Anfangstempo gefunden, konnte mir das Rennen gut einteilen und bin mit der Laufleistung insgesamt sehr zufrieden. Auch die Schießleistung war in Ordnung, obwohl der letzte Fehler beim Stehendschießen nicht hätte sein müssen. Aber das ist schon Jammern auf hohem Niveau. Vor dem Rennen habe ich mir keine Hoffnungen auf eine Medaille gemacht, auch weil der internationale Vergleich in dieser Saison gefehlt hat. Ich wollte bei der Heim-WM einfach gut laufen und Spaß haben, das ist mir gelungen.“ Der Auftakt in Osttirol verlief für den Unteracher nach Maß. Jetzt hat er Lust auf mehr: „Ich mache mir überhaupt keinen Druck. Aber in der Staffel sind wir sehr gut aufgestellt, dort hätten wir noch eine Möglichkeit auf eine Medaille!“

Einzelbewerbe

Am heutigen Sonntag, 28. Februar, stehen die Einzelbewerbe der Junioren auf dem Programm. Um 10.30 Uhr starten die Damen, wo der ÖSV mit Anna Gandler und Lea Rothschopf zwei große Hoffnungen ins Rennen schickt, um 13.30 Uhr die Junioren.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Wenig vollzeitkonforme Betreuungsangebote im Bezirk Vöcklabruck

Wenig vollzeitkonforme Betreuungsangebote im Bezirk Vöcklabruck

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Mittels einer schriftlichen Anfrage an die Bildungslandesrätin erhebt die SPÖ alljährlich die Situation in der Kinderbetreuung ...

Tips - total regional Emma Salveter
Buntes Programm am Tag der Kinder photo_library

Buntes Programm am Tag der Kinder

VÖCKLABRUCK. Am Samstag, 23. März, findet von 10 bis 18 Uhr im Stadtsaal ein Tag für Kinder statt. Vielfältige Basteleien rund um den Frühling ...

Tips - total regional Wolfgang Macherhammer
Maximilian Kofler schließt sich Yamaha Motor Germany an

Maximilian Kofler schließt sich Yamaha Motor Germany an

ATTNANG-PUCHHEIM. Nach zwei Jahren in der Supersport-Weltmeisterschaft beginnt 2024 ein neues Projekt für Maximilian Kofler. Der 23-Jährige ...

Tips - total regional Emma Salveter
Familienfasttag der katholischen Frauenbewegung und des Eine-Welt-Kreises in Timelkam photo_library

Familienfasttag der katholischen Frauenbewegung und des Eine-Welt-Kreises in Timelkam

TIMELKAM. Wie in der Pfarre üblich gestaltete die katholische Frauenbewegung Timelkam in Zusammenarbeit mit dem Eine-Welt-Kreis die beiden Gottesdienste ...

Tips - total regional Emma Salveter
Frühjahrskonzert der Trachtenkapelle Fornach

Frühjahrskonzert der Trachtenkapelle Fornach

FORNACH. Die Trachtenkapelle Fornach lädt zum Frühjahrskonzert am Samstag 9. März, um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle Fornach.

Tips - total regional Emma Salveter
Pensionierter Polizeibeamter und Pensionistin wurden zu Lebensrettern

Pensionierter Polizeibeamter und Pensionistin wurden zu Lebensrettern

VÖCKLABRUCK. Während eines Tennismatchs am Montagvormittag in der Tennishalle Schwanenstadt brach ein 76-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck ...

Tips - total regional Online Redaktion
Aufblühen im Kulturzentrum Lenzing

"Aufblühen" im Kulturzentrum Lenzing

LENZING. Alexandra Lobe ist eine junge, aufstrebende Künstlerin aus Vöcklabruck, die auch im Graffiti Kurse hält. Sie wird bei ihrer Ausstellung ...

Tips - total regional Wolfgang Macherhammer
Auracher präsentiert Brenzian

Auracher präsentiert "Brenzian"

AURACH/H. Ein Likör auf Basis von Brennnessel und Enzian: Jürgen Föttinger aus Aurach am Hongar möchte mit seinem „Brenzian“ den Getränkemarkt ...

Tips - total regional Wolfgang Macherhammer