Berufsreife für Waizenkirchner Fachschüler

Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 21.07.2019 11:52 Uhr

WAIZENKIRCHEN. Nach einem Jahr an intensiver Vorbereitung in den Gegenständen Deutsch, Englisch, Mathematik und dem landwirtschaftlichen Fachbereich konnten Ende Juni die Berufsreifeprüfungszeugnisse an der Landwirtschaftlichen Berufsfachschule Waizenkirchen überreicht werden.

.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Siegerprämie ging an Nachwuchskicker

GALLSPACH. Bei der 13. Gallspacher Entenrallye, veranstaltet von der Sektion Fußball der Union, sind stolze 1.305 Enten beim Ziel durchgeschwommen. 86 Enten sowie die allerletzte „lahme“ Ente ...

Goodstock-Fest: Große Hilfe für Tobias

PEUERBACH. Das Goodstock-Fest der Grieskirchner Polizei-Aktivgemeinschaft (GriPo-AG) war wieder ein voller Erfolg.

Erfolg für SPÖ-Fest „Fisch im Park“

PEUERBACH. Ein schöner Sommerabend, kühle Getränke und sehr gut zubereiteter Fisch - so resümiert die SPÖ Peuerbach über ihre Veranstaltung „Fisch im Park“ im Peuerbacher ...

Peuerbacher FPÖ fordert Maßnahmen gegen Stromchaos

PEUERBACH. Bei der nächsten Gemeinderatssitzung fordern die Peuerbacher Freiheitlichen Maßnahmen, bei einem möglichen, längerfristigen Stromausfall (Blackout) in der Sternenstadt.

Schach und Alpakas

HOFKIRCHEN. Mit einer abwechslungsreichen Ferienpassaktion wartete der Schachverein Hofkirchen auf. Ein farbiger und unterhaltsamer Nachmittag mit geistiger Anstrengung und Unterhaltung mit nicht alltäglichen ...

Unfall mit Mopedlenkerin

PRAM. Eine 22jährige Frau aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 22. August 2019 um 22:35 Uhr mit ihrem Moped auf der L1077 von Pram kommend in Richtung Gries. Zur selben Zeit lenkte ein 23-Jähriger, ...

Einsatz für Grieskirchner Feuerwehr in Industriebetrieb

GRIESKIRCHEN. Die Feuerwehr Grieskirchen wurde in der Nacht vom 19. auf den 20. August gegen 2.30 Uhr zu einem Brand in einem Industriebetrieb alarmiert.

Toller Sieg für „die Frühlingsrollen“

GEBOLTSKIRCHEN/HOFKIRCHEN. Beim großen Sommerstöbelturnier in Hofkirchen kämpften insgesamt 30 Moarschaften um den Sieg. Vier Teams davon kamen aus Geboltskirchen.