Leopoldimarkt: Kunsthandwerk und regionale Schmankerl

Hits: 220
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 14.11.2019 10:55 Uhr

MARCHTRENK. Es war viel los am Kirchenplatz. Beim Leopoldimarkt ging es nicht nur um Handwerk, sondern auch um Genuss.
 

Neben dem Konzert der Landesmusikschule Marchtrenk, sowie einem musikalischen Überraschungsflashmob und der Unterhaltung durch einen Drehorgelspieler, war diesmal auch der Besuch der Alpakas aus Hörsching ein Highlight.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Photovoltaikanlage auf dem Dach des Bahnhof-Parkdecks in Betrieb

WELS. Der Energiebedarf für den Hauptbahnhof wird am Parkdeck-Dach erzeugt. die ÖBB Infrastruktur hat in acht Wochen eine Photovoltaikanlage errichtet.

Zwei neue Landwirtschaftskammerräte aus Wels-Land

WELS-LAND/WELS. Die Landwirtschaftskammerwahl brachte für den Bauernbund in der Region rund um Wels ein Plus von drei Mandaten sowie zwei neue Kammerräte.

Pferdewirtschaftsschülerin wurde „Rehkitz-Mama“

LAMBACHh/BRAUNAU. Großen Einsatz zeigt seit April vergangenen Jahres Bianca Ermer aus dem Bezirk Braunau. Die Schülerin des abz Lambach zieht mit viel Liebe ein verwaistes Rehkitz groß. ...

Pop up church: Ein Ort der Inspiration

WELS. Eine „Pop up church“ ist derzeit in der Pfarre Wels-St. Josef/Pernau installiert – eine Kirche in der Kirche, insbesondere für junge Menschen. Sie ist ein Ort der Inspiration, des ...

Die Bauarbeiten für den neuen KJ haben begonnen

WELS. Stadtplatz und Fußgängerzonen im Zentrum sind schon saniert. Nun erfolgt mit dem Umbau des Kaiser-Josef-Platzes der nächste Schritt. Die Eww Gruppe startet mit ihren Arbeiten an den ...

Corona-Spaziergang durch Wels für „Freiheit und Frieden“

WELS. Die Welle an Spaziergängen gegen die Corona-Maßnahmen hat jetzt auch die Stadt erreicht. Rund 100 Personen waren am Sonntag, 24. Jänner, durch das Zentrum unterwegs. Treffpunkt war ...

Pfarre heizt nun klimafreundlich

MARCHTRENK. Die Katholische Pfarre ist auf ein umweltfreundliches Heizsystem umgestiegen. Man heizt nun mit Pellets anstatt mit Öl - eine große Investition für die Pfarre.

Mit 108 km/h durchs Stadtgebiet: Raser angezeigt

WELS. Mit 108 Stundenkilometern und seiner sechsjährigen Tochter am Rücksitz war ein 38-jähriger Kroate am Samstag gegen 17 Uhr auf der Salzburger Straße in Wels unterwegs. Erlaubt sind ...