Durch Sturm umgestürzter Baum fiel auf Oberleitung: Lokführer musste Notbremsung einleiten

Hits: 72
Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 16.11.2019 09:55 Uhr

WEYER. Ein Regionalzug musste am 15. November abends wegen eines auf die Oberleitungen gefallenen Baumes eine Notbremsung einleiten; verletzt wurde dabei zum Glück niemand.

Der Zug fuhr um 21.30 Uhr vom Bahnhof Garsten Richtung Haltestelle Küpfern, als der Lokführer bei Bahnkilometer 59,3 im Gemeindegebiet von Weyer einen Baum bemerkte, der auf die Oberleitung gefallen war. Er leitete sofort eine Notbremsung ein, der Zug kam nach rund 300 Metern zum Stillstand.

Alle Zuginsassen blieben unverletzt

Durch den Anprall der vermutlich durch eine Sturmböe umgerissenen Esche wurde die Oberleitung ebenso wie die beiden Stromabnehmer der Lok beim Durchfahren an dieser Stelle stark beschädigt. Die Zuginsassen durften erst nach Freigabe bzw. Erdung der Bahnstrecke die Waggons verlassen und gelangten über eine leichte Böschung auf eine Gemeindestraße. Die Feuerwehr brachte die vier Personen danach zum nächstgelegenen Bahnhof.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Kluge Entscheidungen werden nie mit dem Verstand alleine getroffen“

STEYR. Für die einen bedeutet der Advent eine Zeit der inneren Einkehr, andere möchten mit dem Jahreswechsel Dinge neu anpacken – beschließen Vorsätze. Tips bat die Steyrer Motivationspsychologin ...

Tassilo-Bühne: „Diskretion Ehrensache“

BAD HALL. Es poltert wieder im Theatergebälk: Die Darsteller der Tassilo Bühne üben sich heuer in exotischen Dialekten und tierischen Lauten. Beginnend am Silvester-Abend warten ...

Standesamt: Gemeinden St. Ulrich und Garsten kooperieren

GARSTEN/ST. ULRICH. Die Marktgemeinde Garsten hat gemeinsam mit der Gemeinde St. Ulrich den Standesamts- und Staatsbürgerschaftsverband Garsten gegründet.

Kreatives von daheim im Christkindl-Pop-Up-Shop

STEYR. Kreative aus der Region bespielen auch heuer an vier Dezember-Tagen gemeinsam einen Leerstand in der Innenstadt.

Stau in der Stadtplatzgarage Steyr

STEYR. Über 260 Stellplätze verfügt die Hanggarage im Stadtzentrum – zu wenig zu Stoßzeiten. Ein Tips-Leser fühlt sich abgezockt.

Tag der Kinder im Weihnachtspostamt

STEYR. Zum sechsten Mal steigt am Freitag, 13. Dezember, von 10 bis 16 Uhr der Tag der Kinder im Postamt Christkindl.

Hrinkow-Kader ist komplett

STEYR. Das Continental-Team Hrinkow Advarics hat seinen Kader für die Saison 2020 komplettiert. Jonas Rapp, Timon Loderer, Andreas Hofer, Markus Freiberger und Daniel Eichinger haben ihre Verträge ...

Neuzeuger Dorfadvent ohne Firlefanz

NEUZEUG. Für ein ursprüngliches Adventmarkt-Erlebnis steht der Neuzeuger Dorfadvent am 14. und 15. Dezember.