Kunsthandwerksmarkt in Windhaag begeisterte 3.500 Besucher

Hits: 925
Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 16.09.2019 12:04 Uhr

WINDHAAG. Bei schönstem Herbstwetter tummelten sich 3.500 Besucher beim großen Kunsthandwerksmarkt Mühlviertel – Südböhmen in Windhaag.

Mehr als 65 Aussteller aus Österreich und Tschechien boten ihr Kunsthandwerk feil und freuten sich über den großen Besucherandrang.

Die Bäuerinnen stärkten die Besucher mit 1.600 Krapfen, der Musikverein unterstützte mit Kuchen und Torten.  Die Marktmusikkapelle sorgte an beiden Tagen für das leibliche Wohl und bot zusätzlich noch am Sonntag Musikwanderungen rund um Windhaag an.

Damit Wander- und Musikfreunde auf ihre Kosten kamen, gab es musikalische Labstationen an denen man sich stärken konnte.

Thomas Friesenecker wurde im Rahmen des Kunsthandwerkskmarktes geehrt. Er hat Windhaag bei Freistadt bei den WorldSkills (Berufsweltmeisterschaften) in Kazan in der Kategorie Zimmerei/Holzbau vertreten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kunstwettbewerb im Jubiläumsjahr

FREISTADT. Der Verein Mühlviertel Kreativ lädt zum Kunstwettbewerb, der im Jubiläumsjahr 2020 in eine Sommerausstellung mit vielfältigen Werken aus und über die Stadt führen ...

Infoveranstaltung zum österreichischen Bildungssystem im Salzhof Freistadt

FREISTADT. Welche Bildungs- und Betreuungseinrichtungen gibt es in Freistadt? Wo bekomme ich Hilfe, um die deutsche Sprache besser zu lernen? Was lernt man im Kindergarten? Welche Schule kommt für ...

Besuch bei Pionierprojekt „H2Future“

FREISTADT. Der Energiebezirk Freistadt (EBF) hatte als eine der ersten öffentlichen Gruppen die Möglichkeit, das Wasserstoff-Projekt „H2Future“ zu besichtigen. Neben der Demo-Anlage ...

Stromausfall: Vorsorge und Katastrophenschutz

FREISTADT. Der OÖ Zivilschutz veranstaltet am Donnerstag, 5. März 2020 einen Infoabend zum Thema Vorsorge und Katastrophenschutz im Salzhof. 

Resolution gegen geplante Verkehrsbeschränkungen auf der B126

LEOPOLDSCHLAG. Auf großen Widerstand in der Gemeinde Leopoldschlag stößt der Plan des Landes Oberösterreich, den Lkw-Transitverkehr von der B126 auf die Achse S10/B310 zu verlagern. ...

Projektwoche Klimaschutz: Schüler erarbeiteten Lösungsvorschläge

FREISTADT. Schüler des BG/BRG Freistadt beschäftigten sich eine Woche lang intensiv mit dem Thema Klimaschutz und Klimawandelanpassung in der Region. 

Sporttag ohne Winter

Geplant war ein Wintersporttag mit vielfältigen Möglichkeiten im an sich schneesicheren Mitterbach bei Grünbach. Geworden ist es ein Wandertag – Schnee und Eis für weitere Aktivitäten ...

Ausstellung: „30 Menschen, 30 Dinge“

FREISTADT. Das MÜK (Mühlviertel Kreativ Haus) in Freistadt lädt zur Ausstellung „30 Menschen, 30 Dinge“ mit Fotografien von Flora Fellner von 4. März bis 25. April ein. Die ...