Kunsthandwerksmarkt in Windhaag begeisterte 3.500 Besucher

Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 16.09.2019 12:04 Uhr

WINDHAAG. Bei schönstem Herbstwetter tummelten sich 3.500 Besucher beim großen Kunsthandwerksmarkt Mühlviertel – Südböhmen in Windhaag.

Mehr als 65 Aussteller aus Österreich und Tschechien boten ihr Kunsthandwerk feil und freuten sich über den großen Besucherandrang.

Die Bäuerinnen stärkten die Besucher mit 1.600 Krapfen, der Musikverein unterstützte mit Kuchen und Torten.  Die Marktmusikkapelle sorgte an beiden Tagen für das leibliche Wohl und bot zusätzlich noch am Sonntag Musikwanderungen rund um Windhaag an.

Damit Wander- und Musikfreunde auf ihre Kosten kamen, gab es musikalische Labstationen an denen man sich stärken konnte.

Thomas Friesenecker wurde im Rahmen des Kunsthandwerkskmarktes geehrt. Er hat Windhaag bei Freistadt bei den WorldSkills (Berufsweltmeisterschaften) in Kazan in der Kategorie Zimmerei/Holzbau vertreten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Asylwerber hat zwei Personen niedergestochen und ist auf der Flucht

LEOPOLDSCHLAG. Ein Afghane einer Asylunterkunft in Leopoldschlag hat einen Betreuer niedergestochen und einen zweiten Mann getötet. Der Asylwerber ist mit einem braunen Citroen C3 auf der Flucht.

Neue Krabbelstube feierlich eröffnet

HAGENBERG. Seit September ist die Krabbelstube der Pfarrcariatas unter der Leitung von Petra Steinmetz in Betrieb. Nun folgte die offizielle feierliche Eröffnung des wichtigen Zukunftsprojektes ...

Eine Stadt im besten Alter wappnet sich für die 800-Jahr-Feierlichkeiten

FREISTADT. Auch wenn Freistadt mit seinen 800 Jahren eine alte Dame im besten Alter ist, bläst bereits bei der Vorbereitung auf das Jubiläumsjahr 2020 viel frischer Wind durch die Altstadtgassen. ...

Mopedlenker lieferte sich kilometerlange Verfolgungsjagd mit der Polizei

UNTERWEITERSDORF. Eine wilde Verfolgungsjagd über mehrere Kilometer lieferte sich ein Mopedlenker am 13. Oktober gegen 4.30 Uhr mit der Polizei.

Beim Linksabbiegen Motorradfahrer übersehen: 60-Jähriger bei Kollision verletzt

PREGARTEN. Ein 60-jähriger Motorradfahrer aus Linz wurde am 12. Oktober um 17.05 Uhr auf der L1472 beim Zusammenstoß mit einem PKW verletzt.

15-jährige Mopedfahrerin bei Frontalzusammenstoß mit PKW auf der B38 getötet

ST. OSWALD. Eine 15-jährige Mopedfahrerin aus dem Bezirk Freistadt wurde bei einem Frontalzusammenstoß mit einem PKW am 11. Oktober kurz nach 21.30 Uhr auf der B38 getötet.

Bluatschink-Kinderkonzert: HaHaHa und HiHi

WINDHAAG. Dass Lachen immer noch die beste Medizin ist, beweist Bluatschink mit der „HaHaHa-HiHi“-Tournee. Auch in Windhaag macht das Duo Halt – am Dienstag, 22. Oktober, um 16 Uhr im Mehrzwecksaal.  ...

HTL-Schülerinnen befassten sich mit Künstlicher Intelligenz

HAGENBERG. Mehr als 30 Schülerinnen aus neun oberösterreichischen HTL-Klassen besuchten einen besonderen Workshop zum Thema Künstliche Intelligenz am Campus Hagenberg der FH Oberösterreich.  ...