MX-Weekend Schönau

  • Bilder: 108
  • Erstellt von: Mag. Claudia Greindl
  • Datum: 30.07.2018
Teilen:

INFO:

SCHÖNAU. Heiß her gegangen ist es wieder beim MX-Weekend in Oberndorf! Und das lag nicht nur am Wetter. Den Vereinslauf am Samstag gewann der ECC-Youngster Daniel Hennerbichler aus Liebenau vor Markus Geier aus Schalchen und Lokalmatador Erich Diesenreither. Beim spannenden Länder-Fight Oberösterreich vs. Niederösterreich wurde es auch dieses Jahr richtig spannend. Die Niederösterreicher musste sich aber erneut den Kontrahenten aus Oberösterreich geschlagen geben. Solide 50 Punkte Differenz trennten die beiden Teams zu guter Letzt.

"Diesi" Dritter bei Spezial-Enduro

Den beim Publikum äußerst beliebten Spezial-Endurolauf entschied der Sarleinsbacher Kevin Leibezeder vor Geier Markus und ECC-Topfahrer Erich Diesenreither, für sich. Zur Freude der Veranstalter konnten alle Rennen des Waldviertel-Cups am Sonntag ohne Verletzungen gefahren werden. Die Rennergebnisse der 20 Läufe gibt es wie immer unter www.W4Cup.at. Fazit: der Wettergott hat es äußerst gut mit den Schönauern gemeint und in Summe gab es wieder viele, sehr schöne und spannende Rennszenen für alle Motocross-Fans.

weitere Bildergalerien