5-Brücken Lauf in Laakirchen

  • Bilder: 35
  • Erstellt von: Daniela Toth
  • Datum: 14.09.2015
Teilen:

LAAKIRCHEN. Der Fünf-Brücken-Lauf in Steyrermühl findet immer mehr Anhänger: Fast 500 Läufer und Nordic-Walker nahmen am Wochenende die zehn Kilometer lange Strecke durchs romantische Trauntal in Angriff, um für Brunnenprojekte in Kambodscha zu spenden. Dabei werden fünf Brücken überquert - vier davon über die Traun und eine über die Autobahn: Der sogenannte "Kabelsteg" in Steyrermühl, die Traunfallbrücke (Desselbrunn/Roitham), die Eisenbahnbrücke in Steyrermühl (Autobahn), die Rohrbrücke (Steyrermühl/Ohlsdorf) und die Brücke der Ohlsdorfer Landesstraße.
?
Der veranstaltende Verein "Kakihe" wählte mit dem Lauf entlang des Wassers bewusst eine Symbolik, um auf die Trinkwasser-Problematik aufmerksam zu machen. Entlang der Traun fließt in diesem Gebiet ein mächtiger Grundwasser-Strom, der Tausende Menschen mit Trinkwasser versorgt. Dieses Wasser haben die Bewohner Kambodschas nicht – deshalb werden mit dem Erlös des Laufes Trinkwasser-Projekte finanziert. Die Veranstalter: "Unser gemeinsamer Lauf soll einen Denkanstoß geben!"

Infos: www.kakihe.at

weitere Bildergalerien