Premiere von "Saison in Salzburg" beim Ischler Lehár Festival

  • Bilder: 18
  • Erstellt von: Daniela Toth
  • Datum: 24.07.2017
Teilen:

GMUNDEN. Mit "Saison in Salzburg" ging die zweite Premiere des diesjährigen Lehár Festivals über die Bühne (zum ausführlichen Premierenbericht). In den Hauptrollen sind Monika Rebholz als Steffi, Alexander Kaimbacher als Rennfahrer Frank Rex, Uschi Plautz als seine Tante Olga, Theresa Grabner als Mehlspeisköchin Vroni Staudinger und Thomas Zisterer als Gasthofbesitzer Toni Haberl, zu sehen. Regie führt Gernot Kranner, der auch die Goldhaubenfrauen aus dem Salzkammergut auftreten läßt. Unter den Premierengästen befand sich auch Thomas Raymond, der Sohn der Komponisten Fred Raymond.

Fotos: Hörmandinger

weitere Bildergalerien