Premiere "Land des Lächelns" beim Ischler Lehár Festival

  • Bilder: 23
  • Erstellt von: Daniela Toth
  • Datum: 23.07.2018
Teilen:

INFO:

BAD ISCHL. Zu Franz Lehars 70. Todestag kehrt eines seiner berühmtesten Werke in die Kaiserstadt Bad Ischl zurück. Die romantische Operette ist mit Melodien  wie "Dein ist mein ganzes Herz" oder "Immer nur Lächeln" unsterblich geworden. Gleichzeitig gilt "Das Land des Lächelns" als das Stück mit der längsten Tradition in Bad Ischl. 

Das Publikum feierte Alexandra Reinprecht als Lisa, Thomas Blondelle als Prinz Sou- Chong, Verena Barth-Jurca als seine Schwester Mi und Peter Kratochvil als Graf Gustl mit stürmischem Schlussapplaus.

>>> zum Premierenbericht

Fotos: Hörmandinger

weitere Bildergalerien