Ladewagen- und Feldbrand in Haag

  • Bilder: 6
  • Erstellt von: Feuerwehr Haag am Hausruck
  • Datum: 25.07.2019
Teilen:

INFO:

Eine Landwirtin aus Haag brachte am Donnerstag, den 25. Juli 2019 ihre Strohernte ein.

Dazu fuhr sie mit ihrem Traktor und angehängtem Ladewagen gegen 15:12 Uhr von ihrem Feld im Bereich der Ortschaft Rampersdorf zu ihrem ebenfalls in der selben Ortschaft gelegenen Hof. Während der Fahrt bemerkte sie Rauch aus dem Ladewagen und hielt ihr Gespann an.

Zu diesem Zeitpunkt loderten bereits Flammen aus dem Erntewagen, Nachbarn bemerkten dies und alarmierten die Feuerwehr. Dabei bemerkten sie auch, dass das Feld von dem sie die Ernte holte, im Ausmaß von rund 150 m² brannte.

Die ersteintreffenden Kräfte von Rüstlösch Haag begannen umgehend mit der Brandbekämpfung am Ladewagen, die nachrückenden Kräfte von Tank Haag löschten den Flächenbrand am Feld. Bereits nach kurzer Zeit waren die Brände gelöscht, die ebenfalls alarmierten Kräfte aus Gotthaming brauchten nicht mehr eingreifen.

Verletzt wurde niemand, am Ladewagen entstand schwerer Sachschaden.

Gegen 17:15 Uhr konnten die 19 ausgerückten Kräfte die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

weitere Bildergalerien