Mauthausener Donaufisch bei Arcimboldo

  • Bilder: 9
  • Erstellt von: Margarete Frühwirth
  • Datum: 02.06.2015
Teilen:

INFO:

MAUTHAUSEN/LINZ. In der beliebten Sendung von Radio Oberösterreich "Arcimboldo - live vom Südbahnhofmarkt in Linz" war kürzlich Gabi Windner aus Mauthausen zu Gast. Sie kochte rund 170 Portionen ihrer beliebten Mauthausener Fischlaibchen. Das Rezept für unsere Leser:
Mauthausener Fischlaibchen mit Joghurtdip
für vier bis sechs Personen
½ kg Donaufisch, Räucherforellenfilet, ¼ kg Semmelwürfel, ¼ l Milch, drei Eier, Salz, Pfeffer, Zitronenthymian, Kapern.
Der gekochte Fisch wird ohne Gräten mit einem Räucherforellenfilet durch den Fleischwolf gedreht und mit den übrigen Zutaten vermengt. 15 Minuten ruhen lassen. Danach können die Laibchen geformt und in Olivenöl gebraten werden.
Joghurtdip:
¼ l Joghurt, Dill, Petersilie, Saft und geriebene Schale einer halben ungespritzten Zitrone, Salz, Pfeffer.

weitere Bildergalerien