Friedensglocken in Mauthausen gelandet

Friedensglocken in Mauthausen gelandet

Margarete Frühwirth Margarete Frühwirth, Tips Redaktion, 19.03.2019 10:33 Uhr (50 Bilder)

MAUTHAUSEN/PASSAU. Der Transport von zwei neu gegossenen Glocken für die Pfarrkirche Mauthausen wurde zu einem besonderen Ereignis.

In den frühen Morgenstunden reisten am Montag, 18. März rund 60 Personen mit dem Zug nach Passau, um die Glocken auf ihrer Reise mit dem Schiff nach Mauthausen zu begleiten. In der Drei-Flüsse-Stadt Passau wurden sie von einer fünfzehnköpfigen Delegation empfangen, die den Schiffstransport begleitete. In Mauthausen angekommen, wurden die "Friedensglocken" von der Marktmusik und den Goldhaubenfrauen begrüßt und von den beiden Feuerwehren des Ortes zur Pfarrkirche gebracht.

Weitere Termine: Glockenweihe, Samstag, 30. März; Aufziehen auf den Kirchturm, 2. April; Erstes Geläut, 20. April.

Loading ...
Bilder werden geladen

Sie müssen sich einloggen um Kommentare schreiben zu können

Bild weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


weitere Bildergalerien


Wir trauern