Neue Einsatzzentrale für Feuer- und Wasserwehr Au an der Donau

  • Bilder: 24
  • Erstellt von: Margarete Frühwirth
  • Datum: 26.08.2019
Teilen:

INFO:

AU/DONAU. Nach nur einjähriger Bauzeit wurde der Neubau des Feuerwehrhauses der Freiwilligen Feuer- und Wasserwehr Au an der Donau fertiggestellt und am Sonntag, 25. August feierlich eröffnet.

Das Eröffnungsfest begann mit einer Feldmesse, die Bischofsvikar Johann Hintermaier auf einer zum Altar umfunktionierten Zille zelebrierte. Für den Musikverein Naarn, der das Fest musikalisch begleitete, wurde als Bühne passend ein "schwimmender Tanzboden" stilisiert. Bei geführten Rundgängen konnten die Besucher, unter ihnen Landtagspräsident Viktor Sigl, Landesrat Wolfgang Klinger, die Abgeordneten zum NR Sabine Schatz und Nikolaus Prinz, Bundesrat Anton Froschauer und Bezirkshauptmann Werner Kreisl, einen Blick in das Feuerwehrhaus werfen. 

weitere Bildergalerien