Raubüberfall mit Geiselnahme: Großübung der Blaulichtorganisationen

  • Bilder: 7
  • Erstellt von: Onlineredaktion Tips
  • Datum: 01.10.2022
Teilen:

SENFTENBACH. Am Freitag fand in Senftenbach eine Großübung der oberösterreichischen Polizei gemeinsam mit verschiedenen Blaulichtorganisationen und Behörden statt. Die Übungsannahme war ein Raubüberfall mit Geiselnahme. Zweck der Übung sollte sein, die Strukturen für besondere Abläufe herzustellen, zu erproben wie lange die Einsatzkräfte dafür benötigen sowie die Kommunikationswege auszutesten. Alle eingesetzten Polizisten haben die Übung wie im Ernstfall durchgeführt. "Das freut mich und dafür möchte ich danke sagen, da sich die Polizei auch in Krisenfällen weiterentwickelt", sagt Landespolizeidirektor Andreas Pilsl.

weitere Bildergalerien