St.Martin setzt in der OÖ Liga Erfolgslauf auch gegen Micheldorf fort

  • Bilder: 4
  • Erstellt von: Markus Hochgatterer
  • Datum: 10.10.2021
Teilen:

Den vierten OÖ Liga-Sieg in Folge feierte am Samstag die SU Strasser Steine St.Martin. Die rund 400 Fans im Aubachstadion sahen zunächst einen starken Beginn der Gäste aus Micheldorf, die gleich mehrere gute Chancen vorfanden. Jubeln durften dann gegen Ende der ersten Spielhälfte aber die Gastgeber: Nach Foul an Martin Lindak traf Manuel Pichler vom Elfmeterpunkt zur Führung für die SU St.Martin, die wenig später nach Gelb-Rot für Cemil Ersoy nur noch zehn Akteure am Spielfeld hatte. In Unterzahl glückte den Hausherren ein idealer Start in die zweite Spielhälfte. Manuel Pichler schloss nach einem Konter eine Hereingabe aus kurzer Distanz mit dem 2:0 ab. Nach Gelb-Rot für Mato Simunovic hieß es in der letzten halben Stunde Zehn gegen Zehn. Die Kremstaler zeigten sich weiterhin bemüht, kamen durch David Klausriegler in der Schlussminute allerdings nur mehr zum Anschlusstreffer. Der Vormarsch in der Tabelle geht für St.Martin somit weiter! 

weitere Bildergalerien