25-Jahr-Jubiläum und Umzug der Buchbinderwerkstatt ins Böhlerzentrum

  • Bilder: 20
  • Erstellt von: Karin Novak
  • Datum: 17.01.2019
Teilen:

INFO:

SONNTAGBERG. Walter Gstettenhofer hat sich schon früh der Leidenschaft für die Kunstbuchbinderei verschrieben. Gelernt hat er seinen Beruf in der damaligen Druckerei Stummer in Waidhofen/Ybbs und hat sich auf die Buchbinderei spezialisiert. Gstettenhofer ist mit seiner Handwerkskunst einer von ganz wenigen in Österreich, der nicht nur das alte Handwerk weiterleben lässt, sondern mit seinen besonderen Fertigkeiten der Buchkunst eine besondere Note verleiht. Die Kombination von Buch und Metall schafft Schätze in Buchform, die bereits international für Aufsehen sorgen. Anlässlich seines Firmenjubiläums eröffnete er auch seine neuen Betriebsräumlichkeiten im Böhlerzentrum. Die leerstehenden Industrieräume der VOEST werden damit wieder mit wirtschaftlichem Leben erfüllt.

weitere Bildergalerien