Waldviertelweite Rettungsübung „Lupus 2018“

  • Bilder: 48
  • Erstellt von: Katharina Vogl
  • Datum: 08.10.2018
Teilen:

INFO:

ALLENTSTEIG. Schwere Unwetter lösen ein Zugsunglück am Bahnhof Steinbach aus. Orkanartige Stürme bringen eine Baumaterial-Lagerstelle zum Einsturz, Bauarbeiter und eine vorbeikommende Wandergruppe sind davon betroffen. Rasche Hilfe für 50 Verletzte und Betroffene ist gefragt, zwei Personen werden all das nicht überleben.

Glücklicherweise handelt es sich nur um Szenarien der waldviertelweiten Rettungsübung "Lupus", die am 6. Oktober in der Urbanen Trainingsanlage (UTA) Steinbach vom Roten Kreuz Waldviertel abgehalten wurde.

Aus acht verschiedenen Rot Kreuz Dienststellen im Waldviertel kamen 75 Sanitäter zusammen, um gemeinsam zu üben und die Zusammenarbeit zu stärken - um für den Ernstfall bestmöglich gerüstet zu sein.

Alle Infos gibt es hier.

weitere Bildergalerien