Uraufführung in Bad Ischl: SE(E)LIGER BEETHOVEN

Leserartikel Ron Pawlik, 27.07.2020 13:39 Uhr

Musik und Humor halten uns geistig fit. In der Uraufführung seines Theaterstücks „Se(e)liger Beethoven“ schlüpft Roman Seeliger in alle Rollen von Shakespeare bis Falco und greift zwischendurch in die Tasten: Beethoven als Rap, Chanson, Boogie und Blues.

Himmlische Komödie rund um Beethoven 

Falco bringt nach Musik von Beethoven einen Rap über Beethoven, Shakespeare glaubt, Beethovens Lehrer gewesen zu sein, und Einzi, die Witwe des Walzerkönigs Robert Stolz, hält sich für Beethovens unsterbliche Geliebte. Eine jenseitige Komödie, in der Ludwig vorgeworfen wird, seine fünfte Symphonie von einem anderen Komponisten abgeschrieben zu haben. So eine Frechheit! Hoffentlich kommt die Wahrheit ans Licht. In dem Piano-Kabarett „Se(e)liger Beethoven“ am Montag, 3. August 2020, um 19.30 Uhr im Museum der Stadt Bad Ischl.

Kommentar verfassen

ITNOMIC Testartikel (Bündel)

Nur zum Testen!ganz günstig!Wird nicht verschickt

Raiffeisen fördert die Hrinkow Bike Akademie in Steyr!

Seit Jahren begeistert der Radsport eine Vielzahl von Menschen. Das Rad ist wohl eines der ältesten und meistgenützten Sportgeräte und macht dies zum Breitensport Nr. 1. Zudem ist allgemein ...

Emojis und ihre Bedeutungen: Wie die animierten Figuren für Missverständnisse bei der Kommunikation sorgen

Smileys und ihre Nachfolger namens Emojis, die von Menschen über Tiere bis hin zu Gegenständen so ziemlich alles abbilden, sind aus der heutigen Kommunikation kaum noch wegzudenken. Gerade bei ...

Ausgewogenes Frühstück in der Ferienzeit

OÖ. Diese Woche haben in Oberösterreich die Schulferien begonnen. Statt der täglichen Schuljause liegt jetzt der Fokus auf dem Essen zuhause. Vor allem in jungen Jahren ist eine gute und ausgewogene ...

Jede zehnte Frau ist von Endometriose betroffen

OÖ. Bauchkrämpfe, Rückenschmerzen oder auch Erschöpfungszustände – Endometriose macht sich auf verschiedene Arten bemerkbar. Die Diagnose wird oft spät gestellt – ...

Schmerzen kennen keinen Lock-down

Physiotherapie Elke Schmidt in Mattighofen

Abschlussfeier der Schule für Sozialbetreuungsberufe des BFI OÖ

Freudensprünge aufgrund der hervorragenden Leistungen bei den Abschlussprüfungen unserer Absolventinnen und Absolventen.  

Kräuterführung entlang der Großen Mühl

Auf einem Rundgang entlang der Großen Mühl lernen wir heimische Heilpflanzen und Wildkräuter und deren Verwendung kennen.