Neues Format, neue Gesichter

Landjugend Taufkirchen, Leserartikel, 04.01.2021 18:28 Uhr

Taufkirchen/Pram. Unter diesem Motto stand die Jahreshauptversammlung der Landjugend Taufkirchen an der Pram, die am 02.01.2021 erstmals aufgrund der geltenden Coronamaßnahmen online abgehalten wurde. Mit mehr als 45 TeilnehmerInnen war die Jahreshauptversammlung so gut besucht wie schon lange nicht mehr. 
 
 

Beginnend mit dem Jahresrückblick, dem Kassabericht und dem Bezirksbeitrag ging es weiter mit dem Grußworten der Ehrengäste. Einige Mitglieder haben den Vorstand verlassen. Die langjährige Leiterin unserer Ortsgruppe Theresa Freund hat ihr Amt abgegeben und gemeinsam mit Simon Mittermeier, Eva Mairhofer, Marlene Schmidbauer sowie Maria und Stefan Eder im Vorstand der Landjugend Taufkirchen an der Pram Platz gemacht für neue Gesichter. Natürlich hoffen alle darauf, den „Ausstand“ auch bald persönlich mit den scheidenden Vorstandsmitgliedern feiern zu können.

Neues Führungsduo

Auf die frei gewordenen Plätze im Vorstand wurden Samuel Karigl und Matthias Schmid gewählt. An der Spitze der Landjugend Taufkirchen steht nun Stefanie Freund neben Stefan Has, der bereits seit zwei Jahren dieses Amt inne hat. Allen anderen wird herzlich zur Wiederwahl gratuliert. 

Stefanie Freund erklärte in ihrer Antrittsrede, dass sie voller Zuversicht und Tatendrang in das Jahr 2021 blickt und sich schon darauf freut, sobald die Situation es zulässt, auch richtig losstarten zu können. Gerade für uns Junge, meinte sie, sind soziale Kontakte, Unternehmungen, aber natürlich auch das gemeinsame Ausrichten und Besuchen von Festen fast unverzichtbar.

 Für alle, die es, genau wie wir, schon jetzt nicht mehr erwarten können: Wenn alles gut geht, wird euch am Freitag, 23. Juli, ein Spektakel der Extraklasse erwarten, denn die legendäre Stadldisco wird 40 Jahre alt. Tolle Live-Acts werden diese „MEGA-Geburtstagssause“ einzigartig machen.

 

Kommentar verfassen

Glöcklerkappe für Musikverein

Freud und Leid liegen eng zusammen. Wie eng, dass hat der Musikverein Siebenbürger heuer erfahren.

Wie sieht die „Generation Z“ ihre Heimatstadt TRAUN, sende uns deinen #einBlick auf Traun.

Ihr seid jetzt am Drücker. Unter dem #einBlick hat es sich die Jugendpalette zum Ziel gesetzt, Bilder aus Traun (Streetfotografie) zu präsentieren.

Angebot für Familien mit Kleinkindern

Bis zum 24. Jänner 2021 können aufgrund der neuen Covid-Verordnung keine Veranstaltungen im Eltern Kind Zentrum Klein & GROSS in der Dragonerstraße 44 (www.elternkindzentrum-wels.at) ...

Sternenpark Attersee-Traunsee auf der Zielgeraden

Naturpark Attersee-Traunsee reicht Antrag zur Zertifizierung als Dark Sky Park ein

Jo Strauss

Der blinde Fleck Kabarett am Samstag, 27. März 2021, 20:00 Uhr Wenn ein Scharfrichterbeil und ein Salzfassl schon zwei renommierte Kunstpreise darstellen, kann deren Preisträger nur ebenso ...

Gerald Gradwohl Group

Konzert am Samstag, 13. März 2021, 20:00 Uhr Die Gerald Gradwohl Group glänzt durch stilistische Vielfalt und präsentiert ein kaleidoskopisch-kreatives Feuerwerk an musikalischen Ideen ...

Online-Jahreshauptversammlung der Landjugend Andorf

Wieder geht ein Landjugendjahr zu Ende- wenn auch ein sehr außergewöhnliches. Am Samstag blickten wir bei unserer Online Jahreshauptversammlung, von zu Hause aus über Zoom auf das vergangene ...

Landjugend für Christkindl aus der Schuhschachtel

Die Landjugend Prambachkirchen hat in diesem Jahr ihre Mitglieder animiert, etwas für die Aktion Christkindl aus der Schuhschachtel beizutragen. Dabei konnten 23 Pakete für Kinder in der Ukraine ...