Drei Vermisste im Bezirk Urfahr-Umgebung

Hits: 10273
Elisabeth Zeilinger, Leserartikel, 29.09.2015 14:37 Uhr

URFAHR-UMGEBUNG. Dominik P., jener Vermisste aus Altenberg, ist Dienstagabend wieder aufgetaucht. Indes sind zwei junge Männer aus dem Bezirk weiter abgängig. Die Polizei bittet um Hinweise.

Bereits seit 12. September vermisst werden Maximilian Baumgartner aus Zwettl und Andreas leitner aus Waxenberg. Die beiden 27-Jährigen wurden zuletzt Freitagabend, 11. September, in Zwettl gesehen. Die Freunde waren mit einem silbernen Citroen BX, Baujahr 1987, mit dem Kennzeichen UU-883DP unterwegs. Laut Landeskriminalamt (LKA) soll Baumgartner noch um 0.30 Uhr mit dem Handy telefoniert haben und war dann nicht mehr erreichbar. In Waldschlag (Oberneukirchen) soll laut LKA am Montag, 14. September, noch ein Handysignal geortet worden sein. Ein Aufenthalt in Bayern oder Tschechien wird von den Angehörigen nicht ausgeschlossen.

Zweckdienliche Hinweise bitte an die Fahndungsabteilung des LKA unter 059133/40-3602

Altenberger vermisst - wieder aufgetaucht

Seit Montag, 28. September, war auch Dominik P. aus Altenberg abgängig. Der 22-Jährige verließ gegen 6:30 das Haus seiner Eltern - er kam jedoch nie in der Arbeit an. Unterwegs war Dominik P. mit einem schwarzen Audi A4 mit dem Kennzeichen UU761EP. Er trug seine Arbeitskleidung (blaue Arbeitshose, roter Pullover). Er hat braune, kurze Haare, braune Augen und einen leichten Vollbart.

UPDATE (Stand 30.09. 2015): Wie seine Schwester Monika P. der Tips-Redaktion mitteilte, ist Dominik P. am Dienstagabend wieder aufgetaucht. Er war unverletzt - die genauen Gründe, weshalb der 22-Jährige kurzfristig untertauchte - sind unklar.

 

 

Artikel weiterempfehlen:
Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.


Obmann gewählt

KIRCHSCHLAG BEI LINZ. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Bauernbundes Kirchschlag wurden Anfang Februar Neuwahlen durchgeführt.

Öffi-Ticket: Gemeinde Zwettl übernimmt Mehrkosten bei Familien

ZWETTL AN DER RODL. Nachdem sich die neue Tarifregelung für Öffis auf die Familienkarten-Vergünstigung ausgewirkt hat, unterstützt die Gemeinde Zwettl nun die Familien vor Ort.

Workshop für Eltern gibt Tipps für die Erziehung

WALDING. Am Mittwoch, 04. März startet ein dreiteiliger Elternbildungs-Workshop im Eltern-Kind-Zentrum TiPi unter dem Titel „Eltern werden ist nicht schwer – Eltern sein dagegen sehr“.  ...

Bad Leonfelden und Gramastetten schaffen Einzug ins Finale

TRAUN/URFAHR-UMGEBUNG. Insgesamt 16 Teams werden am 4. März um den Landesmeistertitel beim ÖGJ-Poly-Hallenfußballturnier kämpfen. Darunter auch zwei Teams aus dem Bezirk.

Langlaufen im hohen Norden

WALDING. Bereits zum zweiten Mal in diesem Winter zog es den Naturfreunde-Langlauf-Instruktor Herbert Schöttl aus Walding mit einer Gruppe in den hohen Norden zum Langlaufen. 

Import für Wildcats-Footballer

KIRCHDORF. Free Safety Justin Moody ist der erste US-Import der American Footballer der Kirchdorf Wildcats für die kommende Saison in der GFL2.

Faschingsumzug in Vorderweißenbach

VORDERWEISSENBACH. Mit großen Schritten nähert sich der Fasching seinem Höhepunkt zu: Auch in der Gemeinde Vorderweißenbach wird er bunt verkleidet begangen.

Bürgermeisterwechsel in Ottenschlag

OTTENSCHLAG IM MÜHLKREIS. Mehr als 14 Jahre – seit Novem­ber 2005 – führte Bürgermeister Franz Beirl die Gemeinde Ottenschlag im Mühlkreis als Bürgermeister an. ...