Unternehmer Helmut Kneidinger verstorben

Hits: 8682
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 21.10.2019 16:03 Uhr

BEZIRK ROHRBACH. Der bekannte Unternehmer, Mitbesitzer und ehemalige Geschäftsführer der Firma Johann Kneidinger in Hühnergeschrei, Helmut Kneidinger, ist am 19. Oktober im 78. Lebensjahr verstorben.

Helmut Kneidinger war seit den 60er-Jahren wesentlich an der Mechanisierung der Landwirtschaft im Bezirk Rohrbach beteiligt und so in der ländlichen Bevölkerung des Bezirkes weithin bekannt. Sohn Markus führt unter anderem weiterhin das Landmaschinengeschäft  „Kneidinger 1880“, eine der beiden Töchter, Barbara Kneidinger, war in der letzten Zeit als Geschäftsführerin der Gartenausstellung in Aigen-Schlägl wiederholt in den Medien.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Aktion „Haslach wird bunt“ macht Spaziergänge zu Schatzsuchen

HASLACH. Spazierengehen und dabei ein Abenteuer erleben – das ist im Frühling in Haslach möglich. Denn viele bunte Steine, die derzeit von Schülern, Kindergartenkindern und vielen ...

Rohrbachs Bäuerinnen widmen sich heuer speziell dem Klimaschutz

BEZIRK ROHRBACH. Weil die Landwirtschaft besonders vom Klimawandel betroffen ist, stellen die Bäuerinnen das ganze heurige Jahr schwerpunktmäßig unter dieses Thema.

Breitbandinitiative: 250 Ehrenamtliche klären über schnelles Internet auf

BEZIRK ROHRBACH. Der nächste Schritt Richtung schnelles Internet im ganzen Bezirk Rohrbach und der Gemeinde Herzogsdorf ist gesetzt: Mehr als 250 ehrenamtliche Breitband-Akteure haben in den letzten ...

Pfarrkirchner Jagdhornbläser halten seit 40 Jahren Brauchtum lebendig

PFARRKIRCHEN. Seit 40 Jahren verschönern die Jagdhornbläser aus Pfarrkirchen jede Jägerveranstaltung.

Rohrbach Öamtc-Ortsgruppe hat sich aufgelöst

ROHRBACH-BERG. Der zunehmende Datenschutz und die geforderte Gemeinnützigkeit machten der Öamtc-Ortsgruppe zunehmend zu schaffen. Deshalb hat man sich jetzt zur Auflösung des Vereins entschlossen. ...

Erima ist neuer Partner des österreichischen Judoverbandes

ROHRBACH-BERG. Erima mit dem Rohrbacher Geschäftsführer Willy Grims ist ab sofort Partner des österreichischen Judoverbandes (ÖJV).

Scharfer Coup von Juliberg und Wiener Würze

ALTENFELDEN. Nicht nur die Biohofbäckerei Mauracher war auf der weltweit größten Biomesse, der BioFach in Nürnberg, erfolgreich vertreten (Tips berichtete) - auch Chilisalz-Hersteller ...

Snowboardcross: Kroh bei FIS-Rennen in der Schweiz zweimal vierter

HASLACH/ KOLLERSCHLAG. Der Haslacher Snowboardcrosser Andreas Kroh (Snowboardclub Böhmerwald) belegte bei den beiden FIS-Rennen in Flumserberg (Schweiz) zweimal Platz vier.