PKW-Bergung in Biberbach: Auto versank in Unterführung

Hits: 132
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 05.08.2020 08:47 Uhr

BIBERBACH. Heftige Regenschauer ließen gestern Dienstag die Unterführung im Bereich des Bahnhofs Krenstetten-Biberbach volllaufen. Ein Pkw versank und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Biberbach geborgen werden.

Kurz vor 3:00 Uhr Früh wurde die Feuerwehr Biberbach zu einer PKW-Bergung zur Unterführung im Bereich des Bahnhofs Krenstetten-Biberbach gerufen.

Pkw-Lenker übersah überschwemmte Stelle

Aufgrund der starken Regenfälle der letzten Tage wurde die Eisenbahn-Unterführung vollständig überschwemmt. Die Straßenmeisterei war gerade dabei, eine Sperre der betroffenen Straße einzurichten, als ein Pkw-Lenker die überschwemmte Stelle übersah und mit seinem Fahrzeug in der Unterführung zu stehen kam. Der Pkw konnte die Unterführung nicht mehr selbstständig verlassen, woraufhin die FF Biberbach zur Bergung alarmiert wurde.

Zweistündiger Einsatz

Nach Absicherung der Einsatzstelle wurde das Auto mithilfe der Seilwinde aus der Unterführung gezogen und auf einem Parkplatz in unmittelbarer Nähe abgestellt. Im Anschluss wurde die Straßenmeisterei noch bei der Absicherung der Bundesstraße unterstützt, ehe die Feuerwehr nach knapp zwei Stunden wieder einrücken konnte. Im Einsatz standen neun Mitglieder mit drei Fahrzeugen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Landesklinikum Mauer: Qualitäts-Zertifikat für Klinik-Küche

MAUER. Die Küche des Landesklinikums Mauer wurde mit dem „GMP (Good Manufacturing Practice) Zertifikat Kulinarik“ ausgezeichnet.

Baumpflanzaktion: Bäume online bestellbar

MOSTVIERTEL. Noch bis 4. Oktober können online Baumsets bestellt werden.

Auch kleinere Photovoltaikanlagen werden gefördert

AMSTETTEN. In Amstetten werden zukünftig auch kleinere Photovoltatikanlagen gefördert.

Amstettner Pfarre Herz Jesu lädt zur Blutspende-Aktion ein

AMSTETTEN. Am Sonntag, dem 4. Oktober, lädt die Salesianerpfarre Amstetten Herz Jesu gemeinsam mit dem Landesklinikum St. Pölten von 8.30 bis 12 Uhr zur Blutspendenaktion in den Don Bosco Saal ...

Gespräch über Hochwasserschutz

AMSTETTEN. Über aktuell umgesetzte und geplante Hochwasserschutzprojekte und über neue ökologische Projekte in Amstetten wurde diskutiert.

Soogut-Sozialmarkt Amstetten verzeichnet steigenden Bedarf an günstigen Lebensmitteln

AMSTETTEN. Die soogut-Sozialmärkte melden einen steigenden Bedarf an günstigen Lebensmitteln. Sie versorgen niederösterreichweit knapp 30.000 Menschen, darunter 11.000 Kinder.

„Ampelrot“: Lesung am Marktplatz Wolfsbach

WOLFSBACH. „Geschichten auf dem Zebrastreifen“ – so lautet der Untertitel des Buches „Ampelrot“, daher trifft man sich zur Buchpräsentation auch tatsächlich an einer Ampel, wenn ...

Vortrag: „Wenn Papa tot ist, wann kommt er dann wieder?“

AMSTETTEN. Auf Einladung des HOSPIZfördervereins Amstetten spricht Elke Kohl über das Todesverständnis und die Bedürftigkeit von Kindern in Trauerzeiten.