Amstettner Adventsingen mit dem Grenzlandchor Arnoldstein

Hits: 172
Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 17.11.2019 14:17 Uhr

AMSTETTEN. Der Grenzlandchor Arnoldstein ist heuer beim Amstettner Adventsingen zu Gast.

AMSTETTEN. Mit einem Chor, der weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt ist, kann das Amstettner Adventsingen in diesem Jahr aufwarten. Zu Gast in der Johann Pölz – Halle ist am 14. Dezember neben dem Vario Brass Quintett und der Innviertler Geigenmusi, der Grenzlandchor Arnoldstein. Der Chor versteht es seit 65 Jahren, seine Zuhörer - weit über die Grenzen hinweg - mit seinen Liedern und seinem unverwechselbaren Sound zu begeistern. Mit den Jahren hat er sich zum singenden Botschafter Kärntens entwickelt.

Das Konzert gibt den Besuchern die Gelegenheit, dem hektischen Alltag zu entfliehen und in die vorweihnachtliche Stille einzutauchen. Durch das Programm führt Klaus Huber.

Samstag, 14. Dezember, 16 Uhr

Johann Pölz-Halle Amstetten

Karten:

Kultur- und Tourismusbüro, Rathaushof Amstetten Tel. 07472 / 601 – 454,

Online: www.avb.amstetten.at

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Musikkabarett: Vaginas im Dirndl live

STADT HAAG.  Die erfrischend freche Musikkabarettformation „Vaginas im Dirndl“ tritt im Kulturverein Böllerbauer auf.  

Jubliäumsgeburtstage: Würdige Feier

ERTL. Jubiläumsgeburtstagskindern aus Ertl wurde eine schöne Feier geboten.

Dominikbrunnen soll saniert werden

AMSTETTEN. SPÖ-Gemeinderat Edmund Maier will sich für die Umsetzung der Sanierung des beschädigten Dominikbrunnens einsetzen.

SPÖ Amstetten tritt für einen Pumptrack ein

AMSTETTEN. Im Zuge der gestarteten Revitalisierung des Volkshauses Mauer setzt sich die SPÖ für einen Pumptrack hinter dem Volkshaus ein.

Sommerkongress erstmals digital

Jedes Jahr laden Jehovas Zeugen weltweit zu ihren großen Sommerkongressen ein, so auch im Bezirk Amstetten.

KreisverkehreFreude an den Blumen

AMSTETTEN. Die Amstettner haben an der Blumenpracht in den Kreisverkehren ihre Freude.

KDZ-Ranking: Bonität der Gemeinden geprüft

BEZIRK AMSTETTEN. Die Zeitschrift public präsentiert in Zusammenarbeit mit dem KDZ seine Sommer-Sonderausgabe der Bonität der österreichischen Gemeinden. Fünf Gemeinden des Tips-Bezirkes-Amstetten ...

Schulfeier: Direktorin Hermine Pfalzer tritt Ruhestand an

NEUSTADTL/DONAU. Hermine Pfalzer, Direktorin an der NMS Neustadtl wurde mit einer würdigen Feier in den Ruhestand verabschiedet.