Kunstwerke der Ausstellung „Stimmungen“ hängen

Hits: 124
Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 26.01.2021 18:42 Uhr

AMSTETTEN. Die Werke der Ausstellung „Stimmungen“ in der KIAM Galerie in Amstetten, Wienerstraße 1, hängen bereits.

AMSTETTEN. Die Eröffnung der Ausstellung „Stimmungen“ in der KIAM Galerie in Amstetten, Wienerstraße 1 sollte am Donnerstag, 11. Februar von 18 bis 20 Uhr in Anwesenheit der Kuratorinnen Felis und Veronika Breinl und Kulturstadtrat Stefan Jandl (ÖVP) über die Bühne gehen – so bis dahin der Lockdown aufgelöst sein sollte.

Gezeigt werden Kunstwerke von Veronika Breinl, Inge Degl, Felis, Hedwig Finster, Elfriede Geirhofer, Elisabeth Hoffer, Eva Huber, Alfred Koch, Dietmar Koch, Elfriede Konicki-Buchner, Brigitte Leitner, Melitta Progsch, Ferdinand Viertlmayer und Sophia Weinbrenner. Die Ausstellung ist der Auftakt eines ambitionierten Kulturprogramms. „Kunst ist ein wichtiger Teil unseres Lebens, daher laden wir alle ein, die erste Ausstellung des Jahres zu besuchen und Kunst zu genießen. Sie soll gerade in dieser schwierigen Zeit positive Stimmungen wecken“, so die Kuratorinnen Felis und Veronika Breinl.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Selbsthilfegruppe Borreliose: Zecken werden wieder aktiv

NÖ. Der nächste Frühling kommt bestimmt – und mit ihm wieder die Zecken. Diese können Träger einer großen Anzahl an Krankheitserregern sein. Tips im Gespräch mit ...

Musikschule Ybbsfeld: Junge Musikerinnen holten Gold

BLINDENMARKT. Große Freude herrschte bei zwei Musikerinnen der Musikschule Ybbsfeld: sie holten bei den Abschlussprüfungen Gold.

Ein Obstbäumchen für jeden neuen Erdenbürger der Kleinregion Herz des Mostviertels

MOSTVIERTEL. Seit dem Vorjahr wird in der Kleinregion „Herz des Mostviertels“ das Projekt „Obstbäumchen für die nächste Generation“ durchgeführt. Jedes Neugeborene erhält ...

Erfolge für Läufer des Laufclubs Neufurth beim Crosslauf in Waidhofen/Ybbs

NEUFURTH/WAIDHOFEN an der Ybbs. Große Freude beim Laufclub Neufurth: gleich vier junge Athleten haben am vergangenen Wochenende erfolgreich am Crosslauf in Waidhofen an der Ybbs teilgenommen.

Blindenmarkter Friseurin macht aufmerksam: SMS-Nachweis gilt rechtlich nicht

BLINDENMARKT. Derzeit ist ein Besuch beim Friseur nur mit negativem Coronatest möglich. Doch Achtung: die SMS-Nachricht am Handy reicht als Nachweis rechtlich nicht aus.

Geschichtsaufarbeitung: Gerold Keusch veröffentlicht Buch über Endkämpfe

AMSTETTEN. Der Amstettner Autor Gerold Keusch veröffentlicht ein Buch über das Ende des Zweiten Weltkrieges in Österreich zwischen den Flüssen Traisen und Enns.

1200 Menschen nahmen Covid-Impftermin in Amstettner Eishalle wahr

AMSTETTEN. Am vergangenen Wochenende starteten die Corona-Schutzimpfungen in der Amstettner Eishalle, einer der größten Impfstraßen Niederösterreichs.

Notstromaggregat: Schutz bei Blackouts

AMSTETTEN. Die Freiwillige Feuerwehr Preinsbach ist nun mit einem Notstromaggregat ausgestattet.