Floor Founder Festival für Kids und Jugendliche

Hits: 36
„Mongos“ – ein Theaterstück mit Humor und Tiefe im „mozArt“ (Foto: BEATRIX HENZL)
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 18.06.2021 19:57 Uhr

AMSTETTEN. Beim ersten internationalen Floor Founder Festival von 21. bis 27. Juni wird das „mozArt“ eine Woche lang zum „Spielplatz“. Kinder und Jugendliche, Schulklassen und Familien sind eingeladen, in Workshops und Performances den „Bodenkontakt“ zu ihrer kulturellen Identität zu stärken.

Die Eröffnungsgala wird sowohl für Jugendliche wie für Erwachsene ein besonderes Erlebnis: Anne Klinge – medial bekannt geworden durch Britain‘s Got Talent – überrascht, fasziniert und verzaubert ihr Publikum mit Figuren, die sie nicht nur mit den Händen, sondern vor allem mit ihren Füßen darstellt. Wer sich nicht vorstellen kann, wie das funktioniert, überzeugt sich am 22. Juni am besten selbst. Auch Märchenklassiker wie „Der Froschkönig“ und „Des Kaisers neue Kleider“ interpretiert die Fußtheaterspielerin für Volksschul- und Vorschulkinder neu.

Flexibles Onlineangebot & Workshops

Für die Allerkleinsten ab drei Jahren steht während der gesamten Festivalwoche das Stück „Wo Himmel und Meer das Blau tauschen“ als flexibles Onlineangebot zur Verfügung. Teenager erproben im Rahmen von Workshops, welche Ausdrucksmöglichkeiten in Poetry Slam und Street Dance stecken.

Theaterstück „Mongos“

Das Theaterstück „Mongos“ erzählt mit Humor und Tiefe wie zwei Freunde – beide mit körperlicher Beeinträchtigung – über die ganz normalen Herausforderungen an der Schwelle zum Erwachsenwerden stolpern.

Neue Impulse für Amstetten

Kultur ist nicht nur eine Abfolge von Veranstaltungen, sondern der Ort, an dem die Gemeinde über die Grundwerte ihres Zusammenhalts nachdenkt. Als Bildungsinstitution und Kulturhaus setzt das mozArt mit seinem ersten Kinder- und Jugendtheaterfestival neue Impulse für eine lebendige Stadt.

Das Festivalprogramm ist online verfügbar auf dasmozart.at!Reservierung erforderlich unter reservierung@dasmozart.at oder unter Tel. 0650/830 50 68!

Kommentar verfassen



Landesverteidigung: Jägerbataillon 12 zeigte Einsatzkraft

AMSTETTEN. In der Ostarrichi-Kaserne des Jägerbataillons 12 stellten rund 80 Soldatinnen und Soldaten im Beisein der Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) ihr Können unter Beweis.

Energetikerin: Den Lebenstraum erfüllt

WOLFSBACH. Für die Energetikerin Daniela Ebner gehören Körper, Geist und Seele untrennbar zusammen.

Gelungenes Urban Art Festival

AMSTETTEN. Im Rahm des Urban Art Festivals versahen internationale und lokale Künstler Wände und Straßenbereiche mit Kunstwerken.

Jugendarbeit: Covid-Tests bei Westrand

AMSTETTEN. Mit dem Beginn der Sommerferien fällt für viele Schüler die Möglichkeit weg, sich regelmäßig testen zu lassen. Hier springt Westrand ein.

Jubiläum: 40 Jahre Priester

AMSTETTEN. In der Herz Jesu Kirche in Amstetten feierte der Salesianerpriester P. Johann Randa sein 40-jähriges Priesterjubiläum .

Filmvorführung: „Das Land, der Bischof und das Böse“

ST. GEORGEN/YBBSFELDE. Die Pfarre St. Georgen am Ybbsfelde zeigt im Georgssaal den Kinofilm „Das Land, der Bischof und das Böse“.

Advent: Weihnachtsbaum für den Hauptplatz

AMSTETTEN. Der diesjährige Weihnachtsbaum für den Hauptplatz kommt aus Amstetten.

Zahlreiche Überflutungen richteten im Mostviertel große Schäden an

BEZIRK AMSTETTEN. Auch der Bezirk Amstetten war von den Unwettern am Wochenende betroffen. Die Feuerwehren waren im Dauereinsatz.